Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

20. August 2012

Spengler siegt auf dem Nürburgring

NÜRBURGRING (dapd). Der Kanadier Bruno Spengler hat den sechsten Lauf zur Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft (DTM) auf dem Nürburgring gewonnen. Der BMW-Pilot siegte am Sonntag vor dem Italiener Edoardo Mortara (Audi) und dem amtierenden Meister Martin Tomczyk (BMW). Für Spengler war es der zweite Erfolg in dieser Saison und der insgesamt elfte seiner DTM-Karriere. Bester Mercedes-Pilot war der Brite Jamie Green auf Platz vier. Der ehemalige Formel-1-Pilot Ralf Schumacher (Mercedes) kam nicht über Rang 13 hinaus. In der Gesamtwertung führt weiter der Brite Gary Paffett, der im Mercedes nicht über einen sechsten Platz hinauskam. Neuer Zweiter mit einem Rückstand von 20 Zählern ist nun Spengler. Das nächste Rennen findet bereits am kommenden Sonntag (26. August) in Zandvoort statt.

Werbung

Autor: dpa