Nach oben schauen?

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 02. Dezember 2016

Tischtennis

DER ESV Weil hat das letzte Auswärtsspiel des Jahres vor sich – beim ATSV Saarbrücken; ein wichtiges Verfolgerduell. Bei einem Sieg würde sich der Zweitligist endgültig oben festsetzen. Dajana Kovac wird allerdings nicht dabei sein, bei weiteren Einsätzen wäre sie für die Reserve gesperrt – und dort wird sie gebraucht. Der ESV II benötigt jeden Punkt gegen den Abstieg: Erst recht am Samstag beim direkten Konkurrenten TTSV Mönchweiler.