SPORTSPIEGEL

re

Von re

Fr, 07. April 2017

Sonstige Sportarten

TRIATHLON

Guter Auftakt

Jörg Scheiderbauer (40) aus Offenburg feierte beim Auftaktrennen der X-Terra-World-Tour auf Malta sein Profi-Comeback mit dem fünften Platz. Bei diesem Wettbewerb müssen die Athleten 1,5 Kilometer Schwimmen, 30 Kilometer Mountainbiken (im Unterschied zum klassischen Triathlon) und 10 Kilometer laufen. Am Start waren mehr als 200 Teilnehmer aus über 20 Nationen. "Dieses Rennen war ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg nach Lanzarote", soScheiderbauer nach dem Rennen. "Ich bin auf einem guten Weg, meinen großen Traum, die Hawaii-Qualifikation zu erreichen." Scheiderbauer wird am 20. Mai beim Ironman Lanzarote auf der Triathlon-Langdistanz starten, um die Qualifikation für die Ironman-Weltmeisterschaft auf Hawaii zu schaffen.

TISCHTENNIS

Erste im Top-16-Turnier

Julia Derr von der DJK Offenburg belegte souverän den ersten Platz beim Südbadischen Top-16-Ranglistenturnier der Altersklasse U 11 in Gamshurst. Am Ende standen für sie zehn Siege in zehn Spielen zu Buche. Moritz Niemeyer erspielte sich Platz sechs, nachdem in seiner Gruppe mit einer Bilanz von 5:2 Siegen den dritten Gruppenplatz erreicht hatte.

BOULE

Alte Bekannte im Finale

43 Teams aus ganz Baden-Württemberg und dem Elsass nahmen am Sonntag beim 30. Boule-Reveil-Turnier auf dem Spielgelände des Boule Club Ettenheim teil. Da größere Überraschungen wieder einmal ausblieben, konnten im Finale des A-Turniers mit Seriensieger Philippe Jankowski (BF Malsch) und seinem Partner Christian Bossert (BC Rastatt) alte Bekannte bestaunt werden. Mit Alexandre Kessler und Denis Margathe (beide BF Rheinhausen) hatten diese auch würdige Gegner gefunden. Die Zuschauer sahen ein hochklassiges Finale, in dem Jankowski/Bossert das bessere Ende für sich hatten. Im B-Turnier mussten die Lokalmatadoren Anja Reinert und Andreas Hubrich nach tollem Kampf die Segel streichen. Ihre Gegner Martin Schramm und Frank Würmle (Waldkirch) setzen sich auch im Finale gegen Monika Evers und Gèrard Buttner (BC Rheinau) durch.