SPORTSPIEGEL

gad

Von gad

Fr, 07. September 2018

Motorsport

MOTORSPORT

Dilger auf dem Podest

Ein komplett ausgebuchtes Wochenende stand für den Profi-Bahnfahrer Max Dilger aus Lahr-Sulz und seine Crew im Terminkalender. Am Freitagabend verpasste er auf der Speedwaybahn in Cloppenburg unter Flutlicht den Sprung ins Finale nur knapp. Dilger wurde in seinem Halbfinale Vierter. Am nächsten Tag fuhr Dilger auf der Grasbahn in Schwarme auf den zweiten Platz hinter seinem Clubkollegen Bernd Diener aus Gengenbach.