Kuribayashi ist Oberligabeste

mol,off

Von Hans Mollin & Jürgen Ruoff

Fr, 04. Mai 2018

Tischtennis

Nummer eins der Stühlinger Frauen erreicht eine 36:3-Bilanz.

TISCHTENNIS (mol/off). Die erste Frauenmannschaft der Tischtennisfreunde (TTF) Stühlingen hat sich mit nur einer Saisonniederlage souverän die Meisterschaft in der Oberliga gesichert und steigt in die Regionalliga auf (wir berichteten). Erfolgreichste Oberligaspielerin war die für Stühlingen spielende Schweizerin Monika Kuribayashi mit 36 Siegen und drei Niederlagen. Hinter ihr rangieren zwei Spielerinnen des TTC Dietlingen: Eva Rentschler (32:6) und Lea Dürr (37:10). Zweitbeste Stühlingerin war die an Nummer zwei spielende Schweizerin Laura Schärrer mit 19 Siegen und sieben Niederlagen. Anna Lasarzick kam auf 17 Siege und vier Niederlagen, die Bilanzen von Celine Schädler und Luisa Leser sind mit 16:9 und 15:9 ebenfalls positiv.

Bei der zweiten Frauenmannschaft der TTF Stühlingen, die in der Verbandsliga Vizemeister wurde, brachte es die Stühlinger Vereinschefin Tatjana Lasarzick auf eine Bilanz von 32:21, Jennifer Faller gewann 21 Spiele und verlor 23, Jessica Faller siegte in 26 Matches und verlor 25 und Evita Wiedemann brachte es auf 22 Siege und 14 Niederlagen.

In der Stühlinger Landesliga-Männermannschaft kam Gerd Schönle auf 26 Siege und vier Niederlagen, Frank Schädlers Bilanz lautet 19:7. Jens Lasarzick brachte es auf 15 Siege und 16 Niederlagen, Alexander Dorka gewann 15 Matches und verlor 13 und Jacek Hesse absolvierte die Saison mit einer Bilanz von 11:16.

Bei den Frauen III der TTF Stühlingen, die in der Landesliga spielen, ragten Anika Böhler (22:9), Julia Seidel-Fischer (20:6) und Anja Müller (20:8) heraus. Beim Landesliga-Tabellenletzten TTC Schluchsee kam Heidi Isele auf 14 Siege und 16 Niederlagen, Inge Volk absolvierte die Runde mit einer Bilanz von 12:9, Heike Schmidt-Volk mit 4:15 und Inge Willmann mit 7:24.

Weitere Bilanzen, Bezirksliga TV Neustadt: Martin Kaiser 14:22, Matthias Kraus 12:24, Gregor Steiner 16:15, Johann Schuler 7:22, Alexander Kirmair 16:9, Jörg Gehring 13:7.

Frauen-Bezirksliga, TTC Albtal: Sarah Weist 12:2, Ulrike Kümper 20:6, Jennifer Finkbeiner 12:9, Brigitte Malzacher 14:8, Birgit Schwope 16:8. Frauen-Bezirksliga TTF Stühlingen IV: Sophie Pesch 9:1, Sylvia Finkernagel 18:9, Vanessa Laube 9:7, Silke Velte 19:8.

Bezirksklasse, TTG Stühlingen-Weizen: Peter Hertenstein 19:13, Christopher Rösch 21:9, Alexander Rösch 16:14, Andreas Frey 4:16, Dieter Schwarz 4:18, Tim Barth 11:11. Bezirksklasse, TTC Löffingen: Manuel Burger 5:4, Werner Beha 14:13, Holger Jäckle 11:11, Philipp Persch 11:16, Emanuel Pangerl 5:8. Bezirksklasse, TTF Stühlingen II: Armin Fries 14:2, Sven Demuth 19:11, Frank Riesterer 10:10, Frank Heinrichson 4:24, Andreas Birreck 6:16.