Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

01. Oktober 2008

Turner Lill neuer Fachbereichsleiter

  1. Dirk Lill will das männliche Geräteturnen voranbringen. Foto: privat

GERÄTTURNEN (BZ). Die Gerätturner des Markgräfler-Hochrhein-Turngau (MHTG) haben einen neuen Fachbereichsleiter: Der 33-jährige Dirk Lill wurde bei der Fachbereichssitzung in Rheinfelden-Nollingen einstimmig für den vakanten Posten gewählt. Der aus der Pfalz stammende Entwicklungsingenieur schloss sich vor zehn Jahren dem TV Haltingen an und gehörte vor allem an den Ringen zu den Stützen des MHTG im Ligabetrieb der Ober- und Regionalliga. Lill wirkte in den Vorjahren bereits bei der Organisation von Turnveranstaltungen mit. Als sein Vorgänger Siegbert Weber (Inzlingen) aus beruflichen Gründen den Turngau verließ, übernahm der langjährige Fachbereichsleiter Erwin Brombacher das Amt kommissarisch. Nun setzen die Turner auf die bekannte Zuverlässlichkeit von Dirk Lill, der mit Kreativität dem Gerätturnen neue Impulse geben soll.

Werbung

Autor: bz