Weiler Erfahrung schlägt Weiler Jugend

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 15. November 2016

Volleyball

SELTENHEITSWERT hat es, dass ein Club in einer Liga gleich zweimal vertreten ist – mit der ersten und der zweiten Mannschaft. Noch seltener kommt es vor, dass die Reserve dabei im vereinsinternen Duell die erste Mannschaft schlägt. In der Volleyball-Landesliga hat der VC Weil II inzwischen sogar die Tabellenführung übernommen. Die Weiler, rechts im Bild, unter anderem mit Beachwart Martin Schäffner aus Steinen (vorne links), schlugen im Landesliga-Duell die Erste des VC mit 3:2-Sätzen und sind nach fünf Saisonpartien damit weiter unbesiegt. Die Weiler Reserve kann mit großer Routine aufwarten, unter anderem mit Weiler Oberligaspielern aus früheren Zeiten.