Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 16.12.2017

Sieben deutsche Springerinnen dabei

HINTERZARTEN (ma). Beim Weltcup-Skispringen der Frauen in Hinterzarten qualifizierten sich gestern Abend sieben der elf Starterinnen des Deutschen Skiverbands für die Einzelkonkurrenz am Sonntag (15.30 Uhr). Mit dabei ist auch Ramona Straub vom ... Mehr

Freitag, 15.12.2017

Josef Ferstl gewinnt Weltcup-Abfahrt – als erster Deutscher seit 27 Jahren

Überraschungscoup

Josef Ferstl gewinnt Weltcup-Abfahrt – als erster Deutscher seit 27 Jahren

Josef Ferstl gewinnt das Weltcup-Rennen in Gröden und schreibt ein Stück deutsche Ski-Geschichte. Felix Neureuther hingegen muss sein Olympia-Aus verkünden. Mehr


So präpariert das Schanzenteam die Rothaus-Schanze für den Frauen-Weltcup

Vorbereitungen

So präpariert das Schanzenteam die Rothaus-Schanze für den Frauen-Weltcup

Schwerstarbeit kommt am heutigen Freitag auf die Helfer des Skiclubs Hinterzarten zu. In einer gemeinsamen Anstrengung von Mensch und Maschine erfährt die Rothaus-Schanze ihren „Feinschliff“, damit pünktlich um 16 Uhr das offizielle ... Mehr


Wieder ganz die Alte

Wieder ganz die Alte

Biathletin Laura Dahlmeier wird Zweite in Le-Grand-Bornand und schafft die Olympianorm. Mehr


Pure Freude auf dem breiten Brett

Pure Freude auf dem breiten Brett

Snowboardcrosserin Jana Fischer vom SC Löffingen erfüllt beim Weltcup halbe Olympianorm / Paul Berg dominiert in Val Thorens. Mehr


Winterstart am Notschrei

Biathlon um den SV-Cup und Langläufe "Rund um Fröhnd". Mehr


Maier und Rees auf Rang sechs

Schwarzwälder Biathleten überzeugen im IBU-Cup. Mehr


Lifte & Loipen

Unsere Übersichrt

Lifte & Loipen

Ab in den Schnee Was für ein Frühwinter - so kann es weitergehen! Welche Lifte am Wochenende im Schwarzwald geöffnet haben, welche Loipen gespurt sind, das finden Sie bei uns im Internet unter: http://mehr.bz/winter2017 Mehr

Mittwoch, 13.12.2017

Skisprung-Weltcup der Frauen macht in Hinterzarten Station

Hochschwarzwald

Skisprung-Weltcup der Frauen macht in Hinterzarten Station

Premiere am Samstag: Mit einem grandiosen Start in die Olympia-Saison betrieben die deutschen Skispringerinnen beste Werbung für ihren Heim-Weltcup in Hinterzarten. Mehr


Andreas Wank vom SC Hinterzarten ist Continentalcupsieger in Kanada

Skisprung

Andreas Wank vom SC Hinterzarten ist Continentalcupsieger in Kanada

Skispringer des SC Hinterzarten Continentalcupsieger in Kanada / Jonathan Siegel dominiert Deutschlandpokal in Seefeld. Mehr


"Das war eine wackelige Angelegenheit"

"Das war eine wackelige Angelegenheit"

Skilangläufer Janosch Brugger von der WSG Schluchsee beim Continentalcup-Auftakt im französischen Jura auf Rang 30. Mehr


Jana Fischer im Weltcup

Snowboardcrosserin des SC Löffingen im Val Thorens. Mehr


Steffi Böhlers Kampfgeist

Steffi Böhlers Kampfgeist

WEIT IST DER WEG nach Südkorea. Auf dem Papier ist Steffi Böhler aus Ibach ihrem großen Saisonziel Olympia 2018 noch nicht näher gekommen. Ein Mal in die Top-8 skaten oder zwei Top-15-Platzierungen gilt es zu ergattern, doch wer den Böhlerschen ... Mehr

Dienstag, 12.12.2017

Platz vier ein guter Einstieg

Martin Fleig freut sich beim Weltcup auf den Biathlon-Teil. Mehr


Schneeschicht ist dick genug

Skibezirk III ermittelt seine Meister im Skilanglauf. Mehr


Kurz gemeldet

Kurz gemeldet

Trainertrio macht weiter — Ausflug zum Europacup Mehr

Montag, 11.12.2017

Himmel und Hölle beim Skisprung-Weltcup in Titisee-Neustadt

Hochschwarzwald

Himmel und Hölle beim Skisprung-Weltcup in Titisee-Neustadt

Zwischen Bangen und Hoffen bewegte sich der Skisprung-Weltcup am Sonntag. Schnee und Wind sorgten für Ausnahmezustand im Skistadion. Die Helfer waren extrem gefordert, Aufsprung und Auslauf zu räumen. Mehr


Sturm, Schnee, Regen und deutscher Doppelsieg

Skispringen in Titisee-Neustadt

Sturm, Schnee, Regen und deutscher Doppelsieg

Skispringer Richard Freitag gewinnt vor Andreas Wellinger in Titisee-Neustadt und versöhnt mit einem Weltcup-Wochenende, das wirklich alles geboten hat. Mehr


Verrückter Wind, verrücktes Schießen

Verrückter Wind, verrücktes Schießen

Je schwieriger die Bedingungen, desto besser schießt Weltcup-Biathlet Benedikt Doll / Ein Schwarzwälder Quartett im IBU-Cup. Mehr


Endlich wieder lachen

Endlich wieder lachen

Bei der Rückkehr von Laura Dahlmeier gewinnen die deutschen Biathletinnen die Staffel in Hochfilzen. Mehr


Die Schwarzwälder können es einfach

Die Schwarzwälder können es einfach

Das neue Flutlicht bewährt sich: Flüge der weltbesten Skispringer in die Nacht hinein beim Skisprung-Weltcup an der Hochfirstschanze in Titisee-Neustadt. Mehr


WINTERSPORT

WINTERSPORT

EISKUNSTLAUFEN Duo mit Bestleistung Aljona Savchenko und Bruno Massot haben beim Grand-Prix-Finale der Eiskunstläufer im japanischen Nagoya die Paarlauf-Konkurrenz gewonnen und ihre Ansprüche auf die olympischen Goldmedaillen in ... Mehr


Kurz gemeldet

Top 15 im Europacup — Zahlreiche Spielausfälle Mehr

Sonntag, 10.12.2017

Skispringer Richard Freitag gewinnt vor Andreas Wellinger in Titisee-Neustadt

Deutscher Doppelsieg

Skispringer Richard Freitag gewinnt vor Andreas Wellinger in Titisee-Neustadt

Sensationeller deutscher Doppelsieg beim Einzel-Weltcup der Skispringer in Titisee-Neustadt: Richard Freitag kann den Wettkampf vor Andreas Wellinger für sich entscheiden. Mehr


Schwarzwälderin Sandra Ringwald erfüllt die Olympia-Norm

Skilanglauf

Schwarzwälderin Sandra Ringwald erfüllt die Olympia-Norm

Sandra Ringwald aus Schönwald erfüllt als erste deutsche Skilangläuferin die Olympia-Norm. Beim Freistil-Sprint in Davos kommt die Schwarzwälderin auf Rang sieben. Mehr