Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 27.01.2017

Das Lächeln wiederfinden

Das Lächeln wiederfinden

Andreas Wank beim Weltcup in Willingen/ Kombinierer und Springer bei der Jugend-DM in Baiersbronn gefordert. Mehr


Der Weltmeister wackelt

Der Weltmeister wackelt

Bislang läuft die Saison für den zwölfmaligen Rodel-Weltmeister Felix Loch nicht gut – das will er bei der WM in Innsbruck ändern. Mehr


Das Comeback der Eiskönigin

Das Comeback der Eiskönigin

Carolina Kostner hat für ihren Ex-Freund gelogen und war deshalb gesperrt – bei der EM       meldet sie sich nun zurück. Mehr


Janosch Brugger zum Abschluss auf Medaillenjagd?

Janosch Brugger zum Abschluss auf Medaillenjagd?

Am Montag startet der 19-jährige Lenzkircher Langläufer in den USA aussichtsreich in seine letzte Junioren-Weltmeisterschaft. Mehr


Titeljagd der Schüler

Alpine Landesmeisterschaft auf der FIS-Strecke in Todtnau-Fahl. Mehr


Kurz gemeldet

Verhaltener Auftakt — Team vergrößert — Medaillen für Springer — Persönliche Bestzeiten Mehr


Kurz gemeldet

Schnabel Bezirksmeister — Preis verlässt den FVLB Mehr


Titelkämpfe am Oberjoch

Titelkämpfe am Oberjoch

YANNIK Zeller vom SC Oberried geht wohl am Wochenende bei der bayerischen Meisterschaft und deutschen Jugendmeisterschaft im Riesenslalom an den Start. Der 20-Jährige aus Gundelfingen-Wildtal holte im vergangenen Monat im österreichischen ... Mehr


LIFTE & LOIPEN 27. 1. – 2. 2. 2017

Ab auf den Berg Der Winter macht seinem Namen alle Ehre. Es ist immer noch kalt. Das hält den Schnee da, wo er sein soll - nämlich auf den Hängen und Pisten. Welche Lifte am Wochenende im Schwarzwald geöffnet haben, welche Loipen gespurt sind, ... Mehr

Donnerstag, 26.01.2017

Die besten Skicrosser und Snowboardcrosser der Welt messen sich Anfang Februar im Schwarzwald

Zwei Weltcups am Feldberg

Die besten Skicrosser und Snowboardcrosser der Welt messen sich Anfang Februar im Schwarzwald

Aus eins mach’ zwei: Das könnte die Devise sein, nachdem der Weltcup der Snowboardcrosser erstmals am Feldberg gastierte. Die Premiere machte den Ausrichtern Mut, jetzt zusätzlich noch einen Weltcup im Skicross zu organisieren. Mehr


Warum sind die Polen beim Skispringen wieder so gut?

BZ-Interview

Warum sind die Polen beim Skispringen wieder so gut?

Das Skispringen ist seine Welt, der Schwarzwald sein Zuhause. Stefan Horngacher, der neue Cheftrainer der polnischen Skispringer aus Titisee-Neustadt, führt sein Team in diesem Winter zu herausragenden Erfolgen. Mehr


Guter EM-Auftakt für Knoll

Biathlon-Europameisterschaft

Guter EM-Auftakt für Knoll

Biathletin aus Friedenweiler skatet zum Auftakt in Polen auf den 16. Platz / Roman Rees wird 49. Mehr


Anna Jäkle souverän

13-Jährige DSC-Siegerin in Springen und Kombination. Mehr


Ketterers Aus am fünften Tor

Hochemminger Rennläufer fädelt in Schladming früh ein. Mehr


ZUR PERSON: Stefan Horngacher

Der Chefcoach der polnischen Skispringer wurde 1969 in Kufstein (Österreich) geboren. Als aktiver Skispringer gewann er mit dem österreichischen Team Olympia-Bronze 1994 in Lillehammer und 1998 in Nagano. Bei den Nordischen Skiweltmeisterschaften ... Mehr

Mittwoch, 25.01.2017

Triumph im Parallelslalom

Schwarzwälder Ski-Rennläufer

Triumph im Parallelslalom

Schwarzwälder Rennläufer gewinnen Team-Rennen am Tegernsee / 130 Starter bei der alpinen Talentiade in Todtnau-Fahl. Mehr


Der Nachwuchs lässt die Ski laufen

Der Nachwuchs lässt die Ski laufen

Kirchzartenerin Benita Schlegel Dritte beim Eröffnungsrennen im Schwarzwald / U-14-Erfolge für Ronja Wiesler und Jakob Baum. Mehr


Das Pech als permanenter Begleiter

Das Pech als permanenter Begleiter

Anstatt seinen Titel bei der WM der Skispringer verteidigen zu können, reißt sich Severin Freund im Training das Kreuzband. Mehr


Rasante Kurvenfahrt am Bernauer Hofeck

Rasante Kurvenfahrt am Bernauer Hofeck

Lavinia Horning Vierte bei alpinem Schülereröffnungsrennen im Schwarzwald / Bad Säckingerin Lena Soehnle bei Deutschland-Pokal vorn. Mehr


Amelie Wehrle auf dem Podest

Langläufer beim Schülercup im Erzgebirge gefordert. Mehr


Die Jüngsten geben alles

Kids Cross in Todtnau-Fahl mit vielen Schwarzwälder Erfolgen. Mehr


Genug Schnee für die Weltcups am Feldberg

Genug Schnee für die Weltcups am Feldberg

Wettkämpfe der Skicrosser und Snowboarder gesichert . Mehr


Romi Herrmann in den Top-Zehn

SKI ALPIN (vfjq). Viele Top Ten-Plätze für die zehn- bis zwölfjährigen Schwarzwälder Skitalente gab es beim Kids Cross im Rahmen der VR Talentiade auf der Weltcuppiste in Todtnau-Fahl. Beim Slalom für die knapp 130 Starter der U-12-Klasse aus ... Mehr

Dienstag, 24.01.2017

EM voller Überraschungen?

EM voller Überraschungen?

Morgen beginnt für die Biathleten Annika Knoll und Roman Rees die Europameisterschaft in Polen. Mehr


Rasante Kurvenfahrt am Bernauer Hofeck

Rasante Kurvenfahrt am Bernauer Hofeck

Elena Längin vom SC St. Blasien und Luis Fritschi gewinnen die alpinen Schülereröffnungsrennen des Skiverbands Schwarzwald. Mehr