Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 01.03.2017

Kombinierer Johannes Rydzek gewinnt drittes WM-Gold in Lahti

Ski Nordisch

Kombinierer Johannes Rydzek gewinnt drittes WM-Gold in Lahti

Mit einer grandiosen Aufholjagd im Skilanglaufrennen gewinnt der Nordische Kombinierer Johannes Rydzek sein drittes WM-Gold in Lahti. Fabian Rießle aus St. Märgen wird Sechster. Mehr


Björgen siegt bei der WM - Schwarzwälderin Böhler Zehnte

Lahti

Björgen siegt bei der WM - Schwarzwälderin Böhler Zehnte

Die Marit-Björgen-Schau geht weiter bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft in Lahti. Mit 41 Sekunden Vorsprung gewann die 36-jährige Norwegerin nach dem Skiathlon auch die zehn Kilometer in der klassischen Technik. Mehr


Eisiger Hang und lange Läufe

Eisiger Hang und lange Läufe

Nur zwei Top-Zehn-Plätze für Schwarzwälder Skinachwuchs beim DSC im Berchtesgadener Land. Mehr


Premierensieg in den Vogesen

Premierensieg in den Vogesen

Die Neuenburgerin Chiara Horning gewinnt ihr erstes CIT-FIS-Rennen im elsässischen Markstein. Mehr


Kurz gemeldet

Kurz gemeldet

Maren Wissler Zweite — Schlegel in den Top Ten Mehr


Nordischer Karneval mit "Rio"

Nordischer Karneval mit "Rio"

WELTMEISTER mit der Staffel ist Fabian "Rio" Rießle (links) von der Skizunft Breitnau. Der 26-jährige St. Märgener bewies beim Team-Wettkampf in Lahti Biss wie ein Schneetiger. Thomas Zipfel, langjähriger DSV-Edelcartoonist aus Kirchzarten, hat ... Mehr

Dienstag, 28.02.2017

Stefanie Böhler starke Zehnte bei der WM in Lahti

Skilanglauf

Stefanie Böhler starke Zehnte bei der WM in Lahti

Einen Tag nach ihrem 36. Geburtstag läuft Stefanie Böhler aus Ibach im Hotzenwald noch einmal zu Hochform auf. Beim WM-Sieg von Marit Björgen in Lahti wird sie starke Zehnte. Mehr


Chiara Horning vom SC Muggenbrunn gewinnt CIT-FIS-Rennen in Frankreich

Ski Alpin

Chiara Horning vom SC Muggenbrunn gewinnt CIT-FIS-Rennen in Frankreich

Weit verstreut waren die Nachwuchsfahrer des Schwarzwälder Skiverbandes im Einsatz: Während in den Vogesen Chiara Horning (SC Muggenbrunn) erstmals ein Sieg bei einem CIT-FIS-Rennen glückte, erzielten die beiden Rheinfelder Lea Mai und Tim ... Mehr

Montag, 27.02.2017

Wie Breitnau den Teamtitelgewinn von Fabian Rießle gefeiert hat

Ein Dorf als Weltmeisterfabrik

Wie Breitnau den Teamtitelgewinn von Fabian Rießle gefeiert hat

150 von 1743 Breitnauern feiern 15 Tage nach Benjamin Dolls WM-Bravourstück den Teamtitelgewinn des Kombinierers Fabian Rießle. Mehr


Im Team gibt’s Gold für Fabian Rießle

Im Team gibt’s Gold für Fabian Rießle

Die deutschen Kombinierer werden überlegen Weltmeister – und freuen sich vor allem mit Björn Kircheisen. Mehr


Kraft, Kondition und Fluggefühl

Kraft, Kondition und Fluggefühl

Schwarzwälder Kombinierer dominieren Landesmeisterschaft. Mehr


Die doppelten Weltmeister

Die doppelten Weltmeister

Zwei deutsche Vierer-Bobs fahren bei der WM in Königsee zeitgleich auf Platz eins. Mehr


Gold, Silber und Bronze für deutsche Skispringer

Gold, Silber und Bronze für deutsche Skispringer

Das Mixed-Team mit der Baiersbronnerin Svenja Würth wird überlegen Weltmeister / Einzelmedaillen für Wellinger und Eisenbichler. Mehr


Rekordbeteiligung bei der Biathlon-Landesmeisterschaft

Rekordbeteiligung bei der Biathlon-Landesmeisterschaft

Zwillingsschwester ist schneller als ihr Bruder / Dreifacherfolg des Skiverbands Schwarzwald bei den Schülern U 14/15. Mehr


Einerseits froh, andererseits nicht

Einerseits froh, andererseits nicht

Biathletin Janina Hettich spürt die hohe JWM-Belastung und hadert mit den Plätzen 19 und 29. Mehr


Kampf mit schmerzhafter Erinnerung

Kampf mit schmerzhafter Erinnerung

Skispringerin Ramona Straub bei der WM auf Rang 33. Mehr


Mitten hinein in die Weltspitze

Ski-Rennläufer Thomas Dreßen überzeugt in Crans Montana. Mehr


"Jedes Mal werden wir Vollgas geben"

"Jedes Mal werden wir Vollgas geben"

BZ-INTERVIEW mit Skilangläuferin Stefanie Böhler. Mehr


Elias Asal läuft zu Silber

Elias Asal läuft zu Silber

Biathlon-Landesmeisterschaft: Wunderle 2., Schöttler 4. . Mehr


Kurioses beim Männer-Langlauf

LAHTI (sid). Die Norwegerin Marit Björgen hat bei der WM in Lahti den Titel im Skiathlon gewonnen und damit als erste nordische Wintersportlerin ihre 15. Goldmedaille bei Weltmeisterschaften geholt. Die 36-Jährige siegte am Samstag nach je 7,5 ... Mehr


Top

Keine Bauchlandung

Top

sind die deutschen Skeleton-Piloten. Bei der Heim-WM am Königssee gab es das beste Ergebnis seit 17 Jahren. Bei den Frauen gewann die Sauerländerin Jacqueline Loelling (Foto) vor Titelverteidigerin Tina Hermann vom Königssee. Bei den Männern ... Mehr

Sonntag, 26.02.2017

WM-Gold für deutsches Mixed-Team mit Svenja Würth

Skispringen

WM-Gold für deutsches Mixed-Team mit Svenja Würth

Mit einer beeindruckenden Leistung verteidigen die deutschen Skispringer ihren WM-Titel im Mixed-Wettbewerb. Mit dabei im Siegerteam ist vom Skiverband Schwarzwald Svenja Würth aus Baiersbronn. Mehr


Fabian Rießle und Co. werden Mannschafts-Weltmeister

Nordische Kombination

Fabian Rießle und Co. werden Mannschafts-Weltmeister

Der Schwarzwälder Fabian Rießle wird – wie bereits vor zwei Jahren – Weltmeister mit den Nordischen Kombinierern im Teamwettbewerb. In Lathi triumphiert die deutsche Mannschaft erwartungsgemäß klar. Mehr

Samstag, 25.02.2017

WM-Silber für Wellinger, Bronze für Eisenbichler

Skispringen

WM-Silber für Wellinger, Bronze für Eisenbichler

Andreas Wellinger (Silber) und Markus Eisenbichler (Bronze) sorgen bei der Nordischen Ski-WM in Lahti für die ersten deutschen Doppelpodest-Plätze im Skispringen seit 1999. Es siegt der Österreicher Stefan Kraft. Mehr


Deutschen Kombinierer belegen die Plätze eins bis vier

Nordische WM

Deutschen Kombinierer belegen die Plätze eins bis vier

Nordische WM: Die Kombinierer Johannes Rydzek, Eric Frenzel, Björn Kircheisen und Fabian Rießle belegen die Ränge eins bis vier. Mehr