Schneeschicht ist dick genug

Helmut Junkel

Von Helmut Junkel

Di, 12. Dezember 2017

Skilanglauf

Skibezirk III ermittelt seine Meister im Skilanglauf.

SKILANGLAUF (jun). Die jüngsten Regenfälle haben die Wintersportbedingungen im Schwarzwald zwar verschlechtert, eine gute Schneeunterlage ist aber immer noch vorhanden. Die Ski-Zunft Brend richtet am Mittwoch auf der beleuchteten Nachtstrecke der Martinskapellen-Loipe in der Nähe von Furtwangen die Bezirksmeisterschaft im Skilanglauf des Skibezirks III/Mittelschwarzwald im klassischen Stil aus. Es ist für die Schülerklassen bis S 13 zugleich der erste Wertungslauf um den Bezirkspokal. Die Ski-Zunft will den nordischen Saisonauftakt zu einem Skifest für die ganze Familie und die Freunde des Langlaufsports machen. Startberechtigt sind Mädchen und Jungen der Schülerklassen S 8 bis S 15, die Jugendklassen sowie Männer- und Frauen-Hauptklassen und Senioren. Gestartet wird von 18.30 Uhr an beim Loipenhaus, es gehen per Doppelstart immer zwei Teilnehmer zeitgleich auf die Strecke. Meldungen bis heute per E-Mail an: skizunft-brend@gmx.de.