Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 14.11.2016

Alles beim Alten: Hirscher gewinnt

Alles beim Alten: Hirscher gewinnt

Felix Neureuther verpasst das Podium in Levi ganz knapp. Mehr


Sieger

Hirscher und die Rentiere

Sieger

beim zweiten Wettbewerb der alpinen Skirennfahrer ist Marcel Hirscher. Beim ersten Slalom-Rennen der Saison im finnischen Levi holte sich der Österreicher seinen insgesamt 40. Weltcupsieg, den er wohl nicht nur diesen Rentieren zu verdanken hat. Mehr

Samstag, 12.11.2016

Maren Wiesler fährt zu den ersten Weltcup-Punkten

Ski Alpin

Maren Wiesler fährt zu den ersten Weltcup-Punkten

Sicher ist das Resultat noch ausbaufähig, doch ein Anfang ist mal gemacht: Skirennläuferin Maren Wiesler vom SC Münstertal fuhr beim ersten Weltcup-Slalom des Winters im finnischen Levi auf Platz 26 – und damit zu ein paar Punkten. Mehr


Henrik Kristoffersen: „Ein Supertalent war ich nie“

Skifahren

Henrik Kristoffersen: „Ein Supertalent war ich nie“

Skifahrer Henrik Kristoffersen will im Weltcup angreifen – und legt nun nach einem Streit mit dem Verband erstmal eine Pause ein. Mehr

Freitag, 11.11.2016

Wiesler beim Weltcup dabei

Rennläuferin aus Münstertal startet im finnischen Levi. Mehr

Montag, 24.10.2016

Auftakt stimmt optimistisch

Auftakt stimmt optimistisch

Felix Neureuther fährt in Sölden als Dritter aufs Podest / Schweizerin Lara Gut setzt bei den Frauen den Maßstab. Mehr

Samstag, 22.10.2016

ZITAT

"Lieber mit nicht so hohen Erwartungen hingehen und überraschen, als himmelhochjauchzend am Start stehen und dann sauber auf die Schnauze fallen." Skirennfahrer Felix Neureuther über seine Herangehensweise vor dem Auftaktrennen in die alpine ... Mehr

Freitag, 21.10.2016

Auch Wiesler fehlt in Sölden

Pause nach Trainingssturz für Münstertäler Skirennläuferin. Mehr

Dienstag, 18.10.2016

Zum Auftakt im österreichischen Sölden fehlen einige große Namen

Ski-Weltcup-Saison

Zum Auftakt im österreichischen Sölden fehlen einige große Namen

Sölden ist ein besonderes Wochenende im alpinen Ski-Weltcup. Weit vor allen anderen Veranstaltungen sind die Riesenslaloms im Ötztal am Samstag (Frauen) und Sonntag (Männer) ein wichtiger Formtest für die Stars der Szene – und für die ... Mehr

Donnerstag, 06.10.2016

Erfolgreicher Rückblick

Skibezirk IV tagt und wählt einen neuen Schüler-Sportwart. Mehr

Freitag, 30.09.2016

U-14-Jungen punkten

U-14-Jungen punkten

Konditionswettbewerb für den alpinen Rennnachwuchs. Mehr

Mittwoch, 28.09.2016

Flinke Skitalente

Flinke Skitalente

REIFENTEST bestanden: Topfit präsentierte sich die Neuenburger Skirennläuferin Lavinia Horning (SC Muggenbrunn) als Achte beim Konditionswettkampf im Rahmen des Deutschen Schülercups in Brannenburg/Bayern. Der Winter kann kommen. Mehr

Freitag, 29.07.2016

Basis für einen guten Winter

Skirennfahrer rüsten sich bei Wettbewerb für neue Saison. Mehr

Donnerstag, 16.06.2016

Ein bisschen Winter geht immer

Ein bisschen Winter geht immer

Alpine Kader-Rennläufer des Skiverbands Schwarzwald genießen Sommertraining auf Gletscher-Schnee in Norwegen. Mehr

Freitag, 15.04.2016

Top-Ergebnisse zum Saisonabschluss

Top-Ergebnisse zum Saisonabschluss

Lea Mai wird Vierte in Val d’Isère / Tim Siegmund Zweiter im CIT-FIS-Rennen / Benita Schlegel gewinnt Schülerabschlussrennen. Mehr

Dienstag, 12.04.2016

Nochmal höchstes Niveau

Nochmal höchstes Niveau

Fünf Schwarzwälder bei Schüler-FIS-Rennen in Val d'Isère / Chiara Horning mit Schnittverletzung. Mehr

Montag, 11.04.2016

Benita Schlegel siegt zum Saisonabschluss

SKI ALPIN (vfjq). Skirennläuferin Benita Schlegel vom SV Kirchzarten suchte zum Saisonende noch mal eine Herausforderung beim Schüler-Abschlussrennen des schwäbischen Skiverbandes in Warth. Mit fast fünf Zehntelsekunden Vorsprung vor Annkathrin ... Mehr

Donnerstag, 07.04.2016

SPORTSPIEGEL

SPORTSPIEGEL

KUNSTTURNEN Zweiter mit dem Team Nachwuchskräfte der KTH Herbolzheim waren in Köln beim Pre-Olympic-Youth-Cup am Start. Darunter auch Anastassia Cybin und Luisa Huber vom TV Lahr. Sie wurden gemeinsam mit der Gastturnerin Lilith Gartmann ... Mehr

Montag, 04.04.2016

Schwarzwälder Skitalente überzeugen bei der Deutschen Meisterschaft

Feldberg

Schwarzwälder Skitalente überzeugen bei der Deutschen Meisterschaft

Skirennfahrerin Maren Wiesler aus Münstertal stürzt und kommt mit einer Gehirnerschütterung ins Krankenhaus. Paul Sauter vom Skiclub Kandel fährt auf Platz Drei. Mehr


Ski Alpin

Zukunftshoffnungen bei der DM in Todtnau

Die alpinen Zukunftshoffnungen des Skiverbands Schwarzwald präsentieren bei der DM in Todtnau eindrucksvoll ihr Talent. Mehr

Samstag, 02.04.2016

Dürr und Dopfer Deutsche Meister am Feldberg

Ski alpin

Dürr und Dopfer Deutsche Meister am Feldberg

Die Weltcup-Skirennfahrer Lena Dürr und Fritz Dopfer sind die deutschen Slalommeister. Auf der Weltcupstrecke am Ahornbühl in Feldberg-Fahl setzen sie sich durch. Dopfer wird Meister, obwohl er nur die zweitbeste Zeit hat. Mehr


17-Jährige wird Meisterin im Riesenslalom

Todtnau

17-Jährige wird Meisterin im Riesenslalom

Nachwuchs-Skirennfahrerin Katrin Hirtl-Stanggaßinger vom WSV Königssee ist die deutsche Meisterin im Riesenslalom. Die 17-Jährige holte sich am Freitag auf der Weltcup-Strecke in Feldberg-Fahl erstmals den Titel. Mehr

Freitag, 01.04.2016

Darum kann Felix Neureuther am Feldberg nicht starten

Interview

Darum kann Felix Neureuther am Feldberg nicht starten

"Müssen Doktor Pilet dankbar sein": BZ-Interview mit Felix Neureuther über Skitradition im Schwarzwald, ein mögliches Karriereende und Olympische Spiele in Peking. Mehr


Alpiner Kehraus

Großes Schwarzwälder Aufgebot bei DM in Todtnau. Mehr


SPORTSPIEGEL

SPORTSPIEGEL

SKI ALPIN Geiger startet Yannick Geiger (Skizunft Lahr) hat sein Saisonziel erreicht und sich für den Riesentorlauf bei der deutschen Meisterschaft in Fahl/Feldberg qualifiziert. Er wird am Samstag und Sonntag sowohl im Riesentorlauf als ... Mehr