Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Beste Saisonleistung mit Rang vier

Beste Saisonleistung mit Rang vier

Biathlet Benedikt Doll überzeugt im letzten Weltcuprennen vor Olympia / Christin Maier und Janina Hettich starten bei der EM. Mehr


Massenansturm auf dem Weltcupkurs

Massenansturm auf dem Weltcupkurs

241 Starter beim Schwarzwälder Läufertag in Schonacher Wittenbachtal / Wehrle ist schnellste Frau und Löffler wird SVS-Meister. Mehr


Aus Außenseiter wird Gold-Hoffnung

Aus Außenseiter wird Gold-Hoffnung

In Thomas Dreßen gewinnt erst zum zweiten Mal ein deutscher Skirennläufer die legendäre Weltcup-Abfahrt in Kitzbühel. Mehr

Foto-Galerien



Der Schlittenlehrling

Der Schlittenlehrling

Benjamin Rudiger kämpft sich beim Para-Weltcup auf Rang 37. Mehr


Euphorie und Schrecken

Euphorie und Schrecken

Jana Fischer löst Olympiaticket und stürzt am Sonntag schwer. Mehr


Straub springt nach Korea

Straub springt nach Korea

Bundestrainer Bauer schlägt Skispringerin für Olympia vor. Mehr


Form gehalten in Chaux Neuve

Fabian Rießle Sechster im Einzel und Zweiter im Team. Mehr


Freitag holt Bronze, Team enttäuscht

Freitag holt Bronze, Team enttäuscht

Norwegen dominiert mit zwei Titeln die Skiflug-WM. Mehr


Rießle Sechster und Zweiter

Kombinierer nicht in Topform, Faißt wohl nicht zu Olympia. Mehr


WINTERSPORT

WINTERSPORT

SKILANGLAUF Böhler 17., Katz 14. Die Schwarzwälder Skilangläuferin Stefanie Böhler aus Ibach im Hotzenwald hat beim Weltcup im slowenischen Planica mit Platz 17 für das beste deutsche Ergebnis gesorgt. Nach zehn Kilometern im klassischen ... Mehr

Sonntag, 21.01.2018

Die besten Nordischen Behindertensportler messen sich am Notschrei

Weltcup

Die besten Nordischen Behindertensportler messen sich am Notschrei

Die Wettkämpfe der besten Nordischen Behindertensportler haben begonnen – zunächst mit einigen Hindernissen. Viele deutsche Athleten hatten mit einem Infekt zu kämpfen. Mehr


Snowboarder Jana Fischer und Paul Berg stürzen

Weltcup in Erzurum

Snowboarder Jana Fischer und Paul Berg stürzen

Jana Fischer und Paul Berg, Snowboardcrosser vom Skiverband Schwarzwald, sind beim Weltcup im türkischen Erzurum beide gestürzt. Sie haben sich aber wohl nur leicht verletzt. Mehr


Routinier Kircheisen setzt sich durch

Routinier Kircheisen setzt sich durch

Nordischer Kombinierer bei Olympia dabei. Mehr

Samstag, 20.01.2018

Fotos: Erster deutscher Sieg in Kitzbühel seit 39 Jahren

Fotos: Erster deutscher Sieg in Kitzbühel seit 39 Jahren

Sie ist die schwerste Abfahrtstrecke der Welt – die Streif im österreichischen Kitzbühel. 39 Jahre lang hat kein deutscher Skifahrer die Hahnenkammabfahrt gewonnen. Thomas Dreßen aus Garmisch-Partenkirchen ist dies nun gelungen. Mehr


Skirennfahrer Dreßen feiert historischen Abfahrts-Coup in Kitzbühel

Triumph

Skirennfahrer Dreßen feiert historischen Abfahrts-Coup in Kitzbühel

Thomas Dreßen aus Garmisch-Partenkirchen hat die Abfahrt von Kitzbühel und damit das wichtigste Rennen im alpinen Ski-Weltcup gewonnen. Bislang gelang das nur einem Deutschen. Mehr


Freitag fliegt munter drauflos

Freitag fliegt munter drauflos

Skiflug-WM in Oberstdorf: Norweger Tande nach den ersten beiden Durchgängen in Führung. Mehr


"Das ist ein wichtiges Zeichen"

Erstmals Continental Cup für Nordische Kombiniererinnen. Mehr


Peiffer schafft’s aufs Podium

Benedikt Doll zeigt in Antholz am Schießstand Schwäche. Mehr


Sander Achter in Kitzbühel

KITZBÜHEL (sid). Aksel Lund Svindal hat zum dritten Mal den Weltcup-Super-G von Kitzbühel gewonnen. Der Olympiasieger aus Norwegen setzte sich bei der Generalprobe für die Winterspiele in Pyeongchang in der zweitschnellsten Disziplin klar vor ... Mehr

Freitag, 19.01.2018

Lifte & Loipen im Schwarzwald

19.1. – 25.1.2018

Lifte & Loipen im Schwarzwald

Schnee, Regen, Sturm – der Winter stellt Wintersportler in dieser Saison auf eine harte Probe. Welche Lifte im Schwarzwald geöffnet haben und welche Loipen gespurt sind, finden Sie hier. Mehr


"Ich setze mich nicht unter Druck"

"Ich setze mich nicht unter Druck"

BZ-INTERVIEW mit Snowboard-Crosserin Jana Fischer vom SC Löffingen, die am Samstag beim Weltcup-Rennen in der Türkei ihr Olympiaticket ergattern will. Mehr


Schwarzwälder Läufertag in Schonach

Die Wetterkapriolen wirbeln das Rennprogramm der nordischen und alpinen Skiläufer im Hochschwarzwälder durcheinander. Mehr


Dahlmeier verpasst Sieg

Biathlon-Weltmeisterin bleibt im Sprintrennen fehlerfrei. Mehr


Von Sturm verweht

Qualifikation zur Skiflug-WM in Oberstdorf abgesagt. Mehr


ZUR PERSON: jana fischer

Die 18-jährige Bräunlingerin ist die Aufsteigerin des Jahres in der deutschen Snowboardcross-Serie. Vor zwei Jahren gewann Sie bei den Olympischen Jugendspielen (Eyof) im norwegischenLillehammer Teamgold, zum Ende des vergangenen Winters sicherte ... Mehr