Zur Navigation Zum Artikel

Heute

EM voller Überraschungen?

EM voller Überraschungen?

Morgen beginnt für die Biathleten Annika Knoll und Roman Rees die Europameisterschaft in Polen. Mehr


Rasante Kurvenfahrt am Bernauer Hofeck

Rasante Kurvenfahrt am Bernauer Hofeck

Elena Längin vom SC St. Blasien und Luis Fritschi gewinnen die alpinen Schülereröffnungsrennen des Skiverbands Schwarzwald. Mehr


Wintertraum in der Loipe

Wintertraum in der Loipe

Begeisterte Kinder bei Rennen des SC Schönenbach-Staufen. Mehr

Foto-Galerien


Montag, 23.01.2017

Schwarzwälder Nachwuchsbiathleten überzeugen in den Klassen S14 und S15

Deutscher Schülercup im Harz

Schwarzwälder Nachwuchsbiathleten überzeugen in den Klassen S14 und S15

"Das war eines der besten Wochenenden der letzten Jahre", sagt Andreas Gnädinger, Biathlon-Schülertrainer am Stützpunkt Notschrei, nach dem Deutschen Schülercup (DSC) am vergangenen Wochenende im Harz. Mehr


"Ich wollte den Sieg sehr, sehr arg"

Fabian Rießle gewinnt seinen fünften Weltcup-Einzelwettbewerb. Mehr


Der Dominierer der SZ Breitnau

Der Dominierer der SZ Breitnau

Kombinierer Fabian Rießle feiert in Chaux Neuve seinen zweiten Weltcup-Einzelsieg in diesem Winter. Mehr


"Die WM kann kommen"

"Die WM kann kommen"

Die deutschen Biathleten dominieren die Wettkämpfe in Antholz / Sowohl die Frauen- als auch die Männer-Staffel gewinnt. Mehr


Paris und Hirscher sind vorn

Paris und Hirscher sind vorn

Neureuther in Kitzbühel Sechster / Weltcup-Premiere für David Ketterer vom SSC Schwenningen. Mehr


Beim letzten Schießen "war der Ofen einfach aus"

Beim letzten Schießen "war der Ofen einfach aus"

Biathlet Benedikt Doll fühlt sich auf den Strecken in Antholz nicht wohl, gleichwohl absolviert er ein Mammutprogramm mit Bravour. Mehr


Werden Russen von WM ausgeschlossen?

Biathlon-Weltverband beruft nach Druck der Weltcup-Athleten außerordentlichen Kongress ein. Mehr


Wank gewinnt in Sapporo

Skispringer aus Titisee dominiert COC in Japan. Mehr


Ketterers Lehrstunde

Ketterers Lehrstunde

Beim Weltcup-Debüt in Kitzbühel auf Rang 45. Mehr


EINWURF: Es knirscht nur der Schnee

Deeskalation beim Langlauf

EINWURF: Es knirscht nur der Schnee

Die Morgenmuffel unter den Skilangläufern kommen am Notschrei spätestens dann aus den Puschen, wenn beim Kampf um die letzte Parknische auf der Passhöhe an einem Samstagmittag ausgeschlafenes Rangierverhalten erforderlich ist. Da tauschen ein ... Mehr


WINTERSPORT

WINTERSPORT

SKISPRINGEN Hoffnungsträgerinnen Die deutschen Skispringerinnen haben auch ohne dritten Podestplatz in diesem Winter ein positives Fazit für das Wochenende im japanischen Zao gezogen. Nach dem vierten Rang von Weltmeisterin Carina Vogt am ... Mehr


Sandra Ringwald sichert der deutschen Staffel Rang zwei

Sandra Ringwald sichert der deutschen Staffel Rang zwei

IHRE STÄRKE im Endspurt spielte Sandra Ringwald (Nr. 6/ST Schonach-Rohrhardsberg) als Schlussläuferin der deutschen Frauenstaffel beim 4x5-Kilometer-Weltcuprennen in Ulricehamn (Schweden) aus. Sie sicherte dem deutschen Quartett, zu dem auch ... Mehr


Deutsche Skispringer im Aufwind

Deutsche Skispringer im Aufwind

IN ZAKOPANE schafften es die deutschen Skispringer am Samstag, den gastgebenden Polen den Erfolg im Teamwettbewerb abzuluchsen. Schlussspringer Richard Freitag, Markus Eisenbichler, der Schwarzwälder Stephan Leyhe und Andreas Wellinger (von ... Mehr

Sonntag, 22.01.2017

Fabian Rießle feiert seinen zweiten Saisonsieg

Nordische Kombination

Fabian Rießle feiert seinen zweiten Saisonsieg

Fabian Rießle aus Breitnau hat beim Weltcup in der Nordischen Kombination im französischen Chaux-Neuve seinen zweiten Saisonsieg gefeiert. Auch die Plätze zwei und drei gingen wieder mal an deutsche Athleten. Mehr


Deutsche Staffel mit Böhler und Ringwald auf Platz zwei

Skilanglauf

Deutsche Staffel mit Böhler und Ringwald auf Platz zwei

Mit den beiden Schwarzwälderinnen Stefanie Böhler und Schlussläuferin Sandra Ringwald erreicht die deutsche Skilanglauf-Staffel beim Weltcup in Schweden überraschend Rang zwei – und weckt Medaillenhoffnungen für die WM. Mehr

Samstag, 21.01.2017

Schempp sichert deutscher Staffel den Sieg

Biathlon-Staffel

Schempp sichert deutscher Staffel den Sieg

Dank Simon Schempp hat die deutsche Biathlonstaffel der Männer ihre Durststrecke endlich beendet. Das Quartett triumphierte beim Weltcup in Antholz und feierte den ersten Staffelsieg seit fast zwei Jahren. Mehr


Deutsches Quartett in Zakopane ganz vorn

Skispringen

Deutsches Quartett in Zakopane ganz vorn

Das DSV-Team um Schlussspringer Freitag kann in Zakopane jubeln. Ohne Weltmeister Freund gelingt der überraschende Erfolg beim Teamwettbewerb. Basis ist eine starke Teamleistung ohne einen Ausreißer nach unten. Mehr


Rebensburg fährt in Garmisch aufs Stockerl

Ski-Alpin

Rebensburg fährt in Garmisch aufs Stockerl

Viktoria Rebensburg kommt rechtzeitig zur WM in Fahrt. Die beste deutsche Skirennfahrerin feierte beim Heimrennen in Garmisch einen dritten Platz. Triumphatorin auf der Kandahar war die Amerikanerin Lindsey Vonn. Mehr


Steffi Böhler bei der WM dabei

Ski-Langlauf

Steffi Böhler bei der WM dabei

Das Langlauf-Frauen-Team für die Weltmeisterschaft vom 22. Februar an in Lahti füllt sich. Auch Steffi Böhler schaffte nach Nicole Fessel, Sandra Ringwald und Victoria Carl jetzt die verbandsinterne Norm. Mehr


Schempp läuft in Antholz auf Rang fünf, Schipulin siegt

Biathlon

Schempp läuft in Antholz auf Rang fünf, Schipulin siegt

Antholz ist für Simon Schempp das, was Wimbledon für Boris Becker war. Doch in seinem "Wohnzimmer" reichte es für den Skijäger diesmal nicht fürs Podest. Mit Rang fünf war er bester Deutscher. Mehr


Ganz schön schräg - Impression vom Super-G in Kitzbühel

Kitzbühel

Ganz schön schräg - Impression vom Super-G in Kitzbühel

DIE STREIF in Kitzbühel gilt als die ultimative Herausforderung im Ski-Rennsport. Am Freitag begann das Hahnenkamm-Wochenende mit dem Super-G der Männer, es gewann Matthias Mayer aus Österreich, der Deutsche Josef Ferstl wurde Achter und Andreas ... Mehr

Freitag, 20.01.2017

Laura Dahlmeier gewinnt Einzelrennen in Antholz

Biathlon

Laura Dahlmeier gewinnt Einzelrennen in Antholz

Biathletin Laura Dahlmeier hat zum Auftakt des Weltcups im italienischen Antholz ihren vierten Saisonsieg gefeiert und die Führung im Gesamtweltcup zurückerobert. Mehr