Langlauffinale am Notschrei

Helmut Junkel

Von Helmut Junkel

Fr, 16. März 2018

Skilanglauf

175 Nachwuchslangläufer beim Deutschen Schülercup.

WINTERSPORT (jun). Die Skisport-Abteilung des SV Kirchzarten ist Ausrichter der am Freitag beginnenden finalen Langlauf-Rennen um den Deutschen Schülercup (DSC) auf den Loipen des Schwarzwald-Nordiccenters auf dem Notschrei. Es werden 175 Mädchen und Jungs der Schülerklassen U 14/15 zu den dreitägigen Wettkämpfen erwartet. Zum Auftakt gibt es am Freitag einen Technik-Sprint. Start des Prologs ist um 16.30 Uhr. Am Samstag, 10 Uhr, beginnt der Massenstart-Wettkampf im klassischen Stil mit dem Rennen der Mädchen U 14. Die U15-Jungs werden um 11.45 Uhr auf die Loipe geschickt. Zum krönenden Saisonabschluss werden am Sonntag die Mixed-Staffelläufe. Je zwei Mädchen und Jungs sind von 9.30 Uhr an in der freien Technik über 4x3 Kilometer gefordert. Im Zielbereich wird nach Ende des Staffelrennens die Siegerehrung vorgenommen. Der SC Speyer ist am FIS-Skihang Stübenwasen in Todtnauberg Ausrichter eines alpinen Deutschlandpokal-Rennens. Am Samstag steht ein Riesenslalom, am Sonntag ein Slalom auf dem Programm. Start ist jeweils um 9.30 Uhr.