Langlauf

Zwei Olympia-Teilnehmer sind beim diesjährigen Notschreilauf dabei

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 02. März 2018 um 16:25 Uhr

Todtnau

Am Sonntag findet beim Nordic Center am Notschrei der 4. Notschreilauf statt. Auf die Loipe geht diesmal auch Biathlet Benedikt Doll, Bronzemedaillengewinner bei den Olympischen Spielen.

Zum vierten Mal findet am morgigen Sonntag beim Nordic Center am Notschrei der Notschreilauf in der Skating- wie auch in klassischer Langlauftechnik statt. Angekündigt haben sich in diesem Jahr zwei Teilnehmer der Olympischen Spiele in Pyeongchang: Der Bronzemedaillengewinner im Biathlon, Benedikt Doll aus Breitnau, und Olympiateilnehmer Roman Rees aus Hofsgrund.

Wo es lang geht: Start in beiden Techniken ist am Sonntag, 4. März beim Loipenzentrum von 9.30 bis 10. 30 Uhr. Es geht in zwei Distanzen (10 und 20 Kilometer) auf gut präparierten Strecken vom Notschrei über den Stübenwasen, Richtung Feldberg und zurück. Wählbar sind zwei Strecken. Die erste Strecke "Challenge" über zehn Kilometern führt über die Stübenwasenloipe mit Wende beim Gasthaus Stübenwasen. Die zweite Strecke "Trophy" mit 20 Kilometern führt auch über die Stübenwasenloipe mit Wende beim Gasthaus Todtnauer Hütte. Mitmachen kann jeder: ambitionierte Langläuferinnen- und Langläufer und Freizeitsportlerinnen und –sportler jeden Alters.

Anmeldung: Heute, Samstag, 3. März findet von 15 bis 18 Uhr die Startnummernausgabe im Loipenhaus (Rennbüro) am Notschrei statt. Am Sonntag, 4. März werden weitere Startnummern von 8 bis10. 30 Uhr ausgegeben. Die Laufdistanz, die Technik und die Startzeit bestimmt jeder Teilnehmer selbst. Gemeinsam mit der Familie, Freunden oder Kollegen können Mannschaften gebildet werden. Die Gruppe mit den meisten gelaufenen Kilometern erhält einen Sonderpreis. Die Siegerehrung findet um 13 Uhr statt.

Das Kinderprogramm: Für Kinder im Schüleralter ist am Sonntag beim Nordic-Center der DSV Skitty World Parcours geöffnet. Unter fachkundiger Anleitung können hier die Jüngsten Erfahrungen auf Langlaufski sammeln. Außerdem findet von 10 bis 13 Uhr die Skitty World Nordic Challenge für Bambini bis Schüler S15 statt mit anschließender Siegerehrung. Der Start ist kostenfrei.


Weitere Informationen sowie die Anmeldung sind zu finden auf http://www.notschrei-lauf.de