Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 16.08.2016

Emotionale Reizüberflutung

Emotionale Reizüberflutung

In vier aufregenden Stunden gewinnen die deutschen Tischtennis-Frauen ihre erste Medaille. Mehr


"So etwas habe ich noch nie erlebt"

"So etwas habe ich noch nie erlebt"

Hockey-Team profitiert erneut von späten Treffern und spielt im Halbfinale gegen Argentinien. Mehr


"Wie bei einem Volkslauf"

"Wie bei einem Volkslauf"

Kritik am Verhalten der Zwillinge Anna und Lisa Hahner beim Olympia-Marathon in Rio. Mehr


ZUCKERHÜTCHEN: Dann macht es "Wumm"

ZUCKERHÜTCHEN: Dann macht es "Wumm"

Eine Explosion? Vielleicht aber auch nicht . . . /. Mehr


OLYM-PICKS

KANU Trainer Henze gestorben Das deutsche Olympiateam trauert um Stefan Henze (35). Der Kanuslalom-Trainer starb am Montag an den Folgen der Verletzungen, die er bei einem Autounfall am Freitag erlitten hatte. Henze und der ... Mehr


ENTSCHEIDUNGEN

Dienstag (25 Finals) Boxen, Männer, Klasse bis 60 kg (00.15 Uhr/MESZ). Gewichtheben, Männer, Klasse über 105 kg (0 Uhr). Deutscher Starter: Velagic (Speyer). Kanu, Männer, Canadier-Einer, 1000 m (14.00). Deutscher Starter: Brendel ... Mehr


ZITAT

"Ich bin nicht überglücklich, aber ich könnte glücklicher sein." Die deutsche Hammerwerferin Betty Heidler nach ihrer knapp verpassten Bronzemedaille bei den Olympischen Spielen. Mehr


Kaum noch zu schaffen

Kaum noch zu schaffen

Der DOSB verabschiedet sich vom Ziel für Rio de Janeiro - die anvisierten 44 Medaillen sind kaum noch zu schaffen. Mehr


Die Mission Gold des Usain Bolt

Die Mission Gold des Usain Bolt

GOLDENE SCHUHE müssen es schon sein, wenn Sprintstar Usain Bolt zum Wettkampf antritt. In der Nacht auf Montag wurde Jamaikas Ausnahmeathlet allen Erwartungen gerecht. Die dritte Goldmedaille bei Olympischen Spielen im 100-Meter-Lauf ... Mehr


Umsehen

Wo bleiben sie denn?

Umsehen

musste sich im Ziel Wayde van Niekerk. Denn seinen Konkurrenten über 400 Meter war der Südafrikaner ziemlich weit enteilt. In 43,03 Sekunden stellte er einen neuen Weltrekord auf und unterbot die alte Marke von Michael Johnson (USA) um 15 ... Mehr

Montag, 15.08.2016

"Schlag ins Gesicht" – Harte Kritik an Hahner-Zwillingen

Marathon

"Schlag ins Gesicht" – Harte Kritik an Hahner-Zwillingen

Lisa und Anna Hahner aus Gengenbach sind beim olympischen Marathon weit abgeschlagen ins Ziel gekommen – fröhlich und Hand in Hand. Dem DLV-Sportdirektor gefiel dieses Auftreten überhaupt nicht. Mehr


Irre Aufholjagd mit Siegtor in letzter Sekunde gekrönt

Hockey-Männer

Irre Aufholjagd mit Siegtor in letzter Sekunde gekrönt

Krimi, Thriller, Drama - durch einen Treffer 1,6 Sekunden vor Schluss haben die deutschen Hockey-Männer ein verloren geglaubtes Spiel gedreht und das Olympia-Halbfinale gegen Argentinien erreicht. Mehr


Hartings Verhalten: Bitte mehr Gelassenheit

Kommentar

Hartings Verhalten: Bitte mehr Gelassenheit

Christoph Hartings Auftritt auf dem Treppchen war nicht glücklich. Schaden wird es ihm nicht. Genauso wenig wie dem Sport oder der olympischen Bewegung, findet Kommentator Michael Dörfler. Mehr


Weitspringerin Klischina darf bei Olympia starten

Russland

Weitspringerin Klischina darf bei Olympia starten

Weitspringerin Darja Klischina wird Russlands einzige Leichtathletin in Rio sein. Der Internationale Sportgerichtshof erteilte ihr das Startrecht - entgegen einer Entscheidung des Weltverbandes. Mehr


Usain Bolt holt erneut Gold über 100 Meter

Starsprinter

Usain Bolt holt erneut Gold über 100 Meter

Bolt holt wieder Olympia-Gold über 100 Meter. Der Starsprinter erfüllt in Rio Teil eins seiner Mission drittes Gold-Triple. Dauerrivale Justin Gatlin ist mal wieder geschlagen. Mehr


Christoph Harting: Der polarisierende Olympiasieger

Diskus

Christoph Harting: Der polarisierende Olympiasieger

Aufregung in der deutschen Olympia-Equipe. Diskuswerfer Christoph Harting holt am Samstag die Goldmedaille, sein Verhalten nach dem Wettkampf irritierte aber viele. Mehr


Brasiliens marodes Gesundheitssystem

Land in der Krise

Brasiliens marodes Gesundheitssystem

Brasilien fehlt es an medizinischen Einrichtungen, die Forderungen nach Investitionen steigen. Doch das Land hat viele Probleme. Mehr


Südbadener Domenic Weinstein über Platz fünf mit dem Bahnrad-Vierer in Rio

BZ-Interview

Südbadener Domenic Weinstein über Platz fünf mit dem Bahnrad-Vierer in Rio

RIO DE JANEIRO. Er hat noch Schweißperlen auf der Stirn, der Puls schlägt hoch. Domenic Weinstein, Bahnradfahrer aus Unterbaldingen, einem Ortsteil von Bad Dürrheim, hat es gerade auf Platz fünf geschafft mit dem deutschen Vierer bei den Spielen ... Mehr


Einen Caipirinha gegen den Schmerz

Einen Caipirinha gegen den Schmerz

Angélique Kerber unterliegt Monica Puig im olympischen Tennisfinale und braucht eine Weile, um sich mit Silber anzufreunden. Mehr


Bereit, Geschichte zu schreiben

Bereit, Geschichte zu schreiben

Käme Deutschland ins Endspiel, wäre es das erste Mal bei Olympia. Mehr


Noch schlechter als 2012

Noch schlechter als 2012

Wie geht es mit dem deutschen Schwimmsport nach der Pleite von Rio weiter?. Mehr


Wenn Erfolg sich wie eine Niederlage anfühlt

Wenn Erfolg sich wie eine Niederlage anfühlt

Der Deutsche Ruder-Achter der Männer holte Silber bei den Olympischen Spielen / Kritik des Teams an den Strukturen des Deutschen Ruderverbands. Mehr


Toni Wilhelm surft an einer Medaille vorbei

Toni Wilhelm surft an einer Medaille vorbei

Der 33-Jährige aus Lörrach schafft es vor dem Zuckerhut in Rio de Janeiro auf Rang sechs – und beendet seine sportliche Karriere. Mehr


"Wer gedopt hat, sollte für immer gesperrt werden"

"Wer gedopt hat, sollte für immer gesperrt werden"

BZ-INTERVIEW mit der Freiburger Schwimmerin Dörte Baumert über die Medaillen-Ausbeute bei Olympia, Weltrekorde und Doping. Mehr


Die Hahners laufen Hand in Hand ins Ziel

Zwillinge aus Gengenbach auf den Rängen 81 und 82. Mehr