Aufs Podest gekurbelt

Helmut Junkel

Von Helmut Junkel

Mi, 09. Mai 2018

Mountainbike

Kirchzartener Mountainbiker beim Kids-Cup schnell unterwegs.

MOUNTAINBIKE (jun). Der zweite Wertungslauf im landesoffenen Pactimo-Kids-Cup bescherte dem Ausrichter SC Urach mit fast 260 Meldungen eine neue Rekordbeteiligung. Tagesbeste Mountainbiker wurden der 14-jährige Lars Gräter aus dem schwäbischen Untermünkheim und die 13-jährige Alessia Panduritsch vom SC Hausach.

In der ältesten Schülerklasse U 15 setzte sich Lars Gräter gleich mit einem Blitzstart ab und gab die Führung bis ins Ziel nicht mehr ab. Frederik Matz vom Lexware Junior Team/SV Kirchzarten schaffte es mit 1:15 Minuten Rückstand auf den zweiten Platz. Seine Vereinskollegen Sven Kolb und Franz Niklas folgten auf Rang 10 beziehungsweise 13. Bei den Jungen U 13 verfehlte der Kirchzartener Emil Schmidt als Vierter nur um zwei Sekunden das Podium. Zum Start-Ziel-Sieg bei den U-15-Mädchen fuhr mit 1:09 Minuten Vorsprung Alessia Panduritsch vor Karla Ruh (RMSV Ehrenkirchen) und Finja Faller (SC St. Märgen). Die U 13 gewann Lina Huber (TSG Münsingen).