SPORT(V0R)SCHAU

Helmut Junkel

Von Helmut Junkel

Fr, 22. Juni 2018

Leichtathletik (regional)

LEICHTATHLETIK

Lauf an der Wutach

Der FC Reiselfingen ist am Samstag zum 20. Mal Ausrichter des Laufs an der Wutach. Dieser beliebte Geländelauf ist der vierte Wertungslauf der neunteiligen Rennserie um den Intersport-Denzer-Cup. Im vergangenen Jahr hatten Peter Fane (Hüfingen) und Hanna Bächle (LT Unterkirnach) überlegene Start-Ziel-Siege gefeiert. In der Laufserie überraschte bisher mit drei Tagessiegen der Jugendliche Felix Davidsen (St.Georgen), der sich dem LT Unterkirnach angeschlossen hat. Bei den Frauen führt Sandra Schmid (LT Pfohren) mit zwei Siegen und einem zweiten Rang die Cupwertung an.
Der "Lauf an der Wutach" geht mit einem breiten Rahmenprogramm in Reiselfingen über die Bühne. Für alle Läufe sind Start und Ziel bei der Sportanlage in Reiselfingen. Der Hauptlauf über 10,5 Kilometer wird am Samstag, 16.30 Uhr, gestartet. Bereits um 14.15 Uhr sind die Jüngsten beim Bambinilauf über 400 Meter gefordert. Die Nordic Walker starten um 14.55 Uhr auf einen 8,6 Kilometer langen Rundkurs.

SKISPRINGEN

Abheben in Griesbach

Zum Auftakt des dreiteiligen Bad Griesbacher Sommerskipringens, das ganz im Zeichen des 50-jährigen Bestehens der Mattenschanze steht, erwartet die Ski-Zunft Bad Griesbach am Samstag und Sonntag neben der nationalen Konkurrenz erneut Skispringer aus dem Elsass sowie Flugtalente aus den österreichischen Bundesländern Tirol und Vorarlberg und auch aus dem Nachbarland Schweiz. Das Bad Griesbacher Sommerspringen wird auf der Kinderschanze (K 10 Meter) und auf der Schülerschanze (K 28 Meter) mit dem ersten Wettbewerb am Samstag, 13.30 Uhr, eröffnet. Das Auftaktspringen auf der großen Kreuzkopfschanze (K 57 Meter) beginnt am Sonntag um 14 Uhr. Im vergangenen Jahr sicherten sich der 20-jährige Justin Nietzel vom SC Hinterzarten und die erst 14-jährige Anna Jäkle (ST Schonach-Rohrhardsberg) den Gesamtsieg in der dreiteiligen Wettkampfserie.
TISCHTENNIS

Heute Jugendtagung

Es gibt viel zu besprechen: Heute, Freitag, Beginn 19.30 Uhr, steht der Bezirksjugendtag des Tischtennisbezirks Schwarzwald im Vöhrenbacher Gasthaus Ochsen auf dem Tagungsprogramm. Dabei stehen die Ehrungen der Staffelsieger, die Neuwahlen des Jugendleiters und Lehrwarts und weiterer Jugendvorstandsmitglieder sowie der Zwischenbericht zum Projekt "Vereinsübergreifende Trainingsgruppen" im Mittelpunkt der Versammlung. Jeder Verein muss mit einem Vertreter in Vöhrenbach vertreten sein.

MOUNTAINBIKE

Kidscup in St. Märgen

Der vierte Schwarzwälder Kidscup der Saison wird am Samstag in St. Märgen ausgetragen. 293 Meldungen liegen den Ausrichtern RSV und Skiclub St. Märgen für die MTB-Nachwuchsrennserie der Schülerklassen U 9 bis U 15 vor. Mit 62 liegen bisher die meisten Meldungen für die Schülerklasse U13 vor. Start und Ziel befinden sich beim Sportplatz in St. Märgen. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr mit dem Start der Schülerinnen U 9.

LEICHTATHLETIK

Löffinger Alterstreffen

Am Samstag, 13 Uhr, treffen sich die Leichtathleten zum Sommersportfest im Löffinger Haslachstadion. Eingebettet in die Veranstaltung ist das 49. Schwarzwälder Alterstreffen. Für Jugendliche, Aktive und Senioren werden viele Laufstrecken, Weit- und Hochsprung sowie alle vier Wurfdisziplinen angeboten.