Zur Navigation Zum Artikel

Heute

SV Hinterzarten ist gerettet

Dem Bezirksligist gelingt mit zwei Siegen der Klassenerhalt. Mehr

Freitag, 22.05.2015

"Jetzt hat es Klick gemacht"

"Jetzt hat es Klick gemacht"

Hinterzartens Trainer sieht sein Team am Pfingstwochenende im Abstiegskampf hoch motiviert. Mehr

Dienstag, 19.05.2015

Geerdet in Grafenhausen

Geerdet in Grafenhausen

Ackermann am Klassenziel/ SV Saig hofft auf ein Fußballwunder. Mehr

Montag, 18.05.2015

Hinterzartener Lebenszeichen

Hinterzartener Lebenszeichen

2:1-Heimsieg verschafft Luft im Abstiegskampf / DJK Donaueschingen endlich am Meisterziel / Grafenhausener Punktgewinn. Mehr

Freitag, 15.05.2015

Gewittersturm als Spielverderber

Gewittersturm als Spielverderber

Partien der DJK Donaueschingen und des SV Hinterzarten wegen Unwetter abgebrochen / Grafenhausen nach 1:1 vor dem Klassenziel. Mehr

Mittwoch, 13.05.2015

"Wir müssen uns voll reinhauen und alles geben"

"Wir müssen uns voll reinhauen und alles geben"

Absteigen verboten: Hinterzartens Trainer Frank Hug packt seine Spieler vor dem Kellerduell in Buchenberg bei der Ehre. Mehr

Montag, 11.05.2015

Hinterzarten im Abstiegssog

Hinterzarten im Abstiegssog

HSV unterliegt Neukirch 0:1 / Grafenhausen patzt in Tannheim. Mehr

Freitag, 08.05.2015

Ungern im Niemandsland

SG Fützen/Epfenhofen will die Talfahrt stoppen. Mehr

Dienstag, 05.05.2015

Wenn Mathematik zur Nebensache wird

Wenn Mathematik zur Nebensache wird

Gas geben soll der SV Hölzlebruck, glücklich sind die Gündelwanger, auf "Acki" baut Grafenhausen. Mehr

Montag, 04.05.2015

Haselbacher-Hattrick gegen die DJK

Haselbacher-Hattrick gegen die DJK

Grafenhausen schlägt den souveränen Spitzenreiter mit 3:0 / Hinterzarten verliert Kellerderby in Klengen in der Nachspielzeit. Mehr


Spitzenteams auf Erfolgskurs

Bernaus neun Argumente für die Rückkehr in die Kreisliga A. Mehr

Donnerstag, 30.04.2015

"Da ist kein Miteinander"

"Da ist kein Miteinander"

BZ-INTERVIEW mit Trainer Hug vom SV Hinterzarten. Mehr

Dienstag, 28.04.2015

Schmerzen und Glücksgefühle

Schmerzen und Glücksgefühle

Hinterzartener Frust nach 1:3 gegen Königsfeld / Grafenhausen ohne Stulz chancenlos / Zwei gefühlte Sieger in Lenzkirch. Mehr

Montag, 27.04.2015

Der Spaß am Ball schwindet

Der Spaß am Ball schwindet

Hinterzarten patzt erneut, Grafenhausen unterliegt in Schonach. Mehr

Freitag, 24.04.2015

Der Noch-Nicht-Meister

Der Noch-Nicht-Meister

15 Punkte Vorsprung sind für Donaueschingens Trainer Leda noch kein Grund für Landesligaträume. Mehr

Donnerstag, 23.04.2015

Grafenhausener Triumph

Grafenhausener Triumph

Hinterzarten erkämpft einen Punkt / DJK Donaueschingen baut mit 6:0-Sieg Tabellenführung aus. Mehr

Mittwoch, 22.04.2015

"Ich hoffe, wir belohnen uns heute selbst"

"Ich hoffe, wir belohnen uns heute selbst"

Trainer Hug vom Bezirksliga-Aufsteiger SV Hinterzarten traut seinem Team eine Überraschung zu. Mehr

Montag, 20.04.2015

Rückschlag in der Fremde

Rückschlag in der Fremde

Grafenhausen unterliegt mit 0:3, Hinterzarten patzt mit 0:2. Mehr

Freitag, 17.04.2015

"Florian ist ein Fredi-Bobic-Typ"

"Florian ist ein Fredi-Bobic-Typ"

BZ-INTERVIEW mit Zeljko Cosic von der SG Klengen/Kirchdorf. Mehr

Dienstag, 14.04.2015

Jede Menge Farbe im Spiel

Jede Menge Farbe im Spiel

Vier gelbe, zwei gelb-rote und eine rote Karte in Hinterzarten. Mehr


FARBIG

Rot vor Weiß vom Mann in Gelb

FARBIG

FARBIG war die Bezirksligapartie zwischen dem SV Hinterzarten und FV Tennenbronn, die die Hug-Elf nach kuriosem Spielverlauf mit 4:3-Toren gewann. Vor dem letzten Weiß des Winters zückte der Schiedsrichter nach Fouls eifrig Karten und schickte ... Mehr

Montag, 13.04.2015

Hinterzartener Ausrufezeichen

Hinterzartener Ausrufezeichen

Hug-Elf gewinnt 4:3 / Grafenhausener verlängern mit Ackermann. Mehr

Freitag, 10.04.2015

Fußballglück auf dem Rasen

Grafenhausens Trainer vor vier entscheidenden Wochen . Mehr

Dienstag, 07.04.2015

Hoch und Tief an Ostern

Dauchinger 3:0-Sieg in Buchenberg folgt ein 1:3. Mehr

Dienstag, 31.03.2015

"Der zwölfte Mann war der Wind"

"Der zwölfte Mann war der Wind"

Grafenhausens Trainer schaut nach 4:3-Erfolg mit Unverständnis aufs spielfreie Oster-Wochenende / St. Märgener Sieg des Willens. Mehr