Zehn Tore im Friedengrund

Hans-Georg Brachat

Von Hans-Georg Brachat

Mo, 03. September 2018

Kreisliga Schwarzwald

VfB Villingen unterliegt in der Kreisliga A 1 Überauchen mit 3:7.

FUSSBALL-KREISLIGA A 1 (bra). DJK Villingen II – NK Hajduk Villingen 3:2 (2:2). Tore: 1:0 Alexander Hagel (6.), 1:1 Hrvoje Jozinovic (18.), 1:2 Gabriel Gasic (30., Foulelfmeter), 2:2 Patrick Haas (43., Foulelfmeter), 3:2 Alexander Hagel (90. + 3). SR: Benz (Gengenbach). ZS: 100.

FC Pfaffenweiler II – FC Schonach II 0:4 (0:2). Tore: 0:1 Julian Wölfle (9.), 0:2 Mario Wisser (12.), 0:3 Valmir Rexhepi (62.), 0:4 Mario Wisser (80.). SR: Erath (Villingen). ZS: 40.

FC Dauchingen – FC Tannheim 3:0 (0:0). Tore: 1:0 Marcel Geiger (60.), 2:0 Tom Zepf (65.), 3:0 Marcel Geiger (72.). SR: Zimmer (Villingen). ZS: 80.

FC Brigachtal – SV Rietheim 2:1 (0:0). Tore: 1:0 Dennis Kleiser (50.), 1:1 Stefan Groß (67.), 2:1 Sascha Mager (90.). SR: Freigang (St. Georgen). ZS: 150.

VfB Villingen – SV Überauchen 3:7 (1:4). Tore: 1:0 Dragan Jovanovic (5.), 1:1 Bernd Weets (8.), 1:2 Srden Djekic (16.), 1:3, 1:4 Bernd Weets (19., 45.), 1.5 Patrick Maurer (50.), 1:6 Lamin Touray (53.), 2:6, 3:6 Steffen Restle (67., 78.), 3:7 Bernd Weets (90. + 3, Foulelfmeter). Sr: Moosmann (Tennenbronn). ZS: 120.

SV Niedereschach – SG Vöhrenbach/Hammereisenbach 1:2 (0:2). Im einzigen Sonntagsspiel der Staffel verlor der Aufsteiger wieder unglücklich mit einem Tor Unterschied. Der Gast ging früh in Führung und baute diese noch vor der Pause aus. Die Heimelf versuchte alles, kam aber nur noch zum Anschlusstreffer. Tore: 0:1 Marcel Schmidt (7.), 0:2 Dominic Jahr (34.), 1:2 Adrian Herbst (64.). Schiedsrichter: Jens Bormann (Hüfingen). Zuschauer: 100.