VOR DEM ANPFIFF

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 11. September 2018

SC Freiburg

Regionalliga Südwest

SC Freiburg II – Kickers Offenbach

Eigentlich hatte die Partie zwischen der U23 des Sportclubs und Kickers Offenbach am vergangenen Sqmstag stattfinden sollen. Doch die Freiburger Christoph Daferner sowie Torhüter Constantin Frommann standen im DFB-Aufgebot für das U-20-Länderspiel am Freitag gegen Tschechien – erfolgreich übrigens: Daferner erzielte den 3:2-Siegtreffer, Frommann zeigte gerade zum Schluss etliche starken Paraden. Deshalb wird das Ligaspiel am heutigen Dienstag um 17 Uhr im Möslestadion nachgeholt. "Uns erwartet ein Gegner, der den Aufstieg als Zielsetzung formuliert hat und sich nach einem nicht so guten Start jetzt gefunden hat", warnt SC-Coach Christian Preußer vor dem OFV.

Oberliga Ba-Wü

1. CfR Pforzheim – Bahlinger SC

Fünf Spiele, dabei vier Siege und ein Remis – so lautet bisher die Bilanz der noch frischen Oberligasaison für die Kaiserstühler. Am heutigen Dienstag tritt die Elf des Trainerduos Bührer/Siefert zum Nachholspiel beim 1. CfR Pforzheim an (18 Uhr). Die Partie vom fünften Spieltag war auf Wunsch der Nordbadener verlegt worden. Mit einem Sieg würde der BSC von Rang drei wieder auf den Spitzenplatz in der Tabelle springen. Einen ersten Kurzeinsatz absolvierten am Samstag beim 3:0-Erfolg im Heimspiel über den TSV Ilshofen die beiden zuvor verletzten Angreifer Santiago Fischer und Rico Wehrle. "Wir fahren nach Pforzheim und wollen unsere gute Leistung vom Samstag bestätigen", erklärt Dennis Bührer. In Pforzheim fehlen wird voraussichtlich Yannik Häringer. "Er hat einen Schlag auf den Fuß abbekommen, daher wird das wohl nichts", sagt Bührer.