Heute Domkonzert mit Organistin Giulia Biagetti

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 11. September 2018

St. Blasien

ST. BLASIEN (BZ). Das zwölfte Konzert der internationalen Domkonzerte findet am heutigen Dienstag, 11. September, statt. Giulia Biagetti, Domorganistin von Lucca, interpretiert vor allem barocke und spätromantische Musik: am Anfang ihres Konzertes steht das "große" Praeludium und Fuge e-moll (BWV 548) von Johann Sebastian Bach. Dann folgen vier Werke von René Louis Becker, eine "Concert Study" von Pietro Alessandro Yon und abschließend drei Stücke von Hans-André Stamm: Celtic Hymn, Ellyllon und Toccata alla celtica. Die Werk-Einführung mit Professor Bernhard Marx beginnt um 20 Uhr im Dom zu St. Blasien.

Zum nächsten Domkonzert lädt am Samstag, 15. September, das illustre Bläser-Ensemble Capella della Torre ein.