Einblicke in die Landwirtschaft

Heinrich Fehrenbach

Von Heinrich Fehrenbach

Di, 11. September 2018

St. Märgen

Naturparkmarkt in St. Märgen.

ST. MÄRGEN (hfe). Die St. Märgener Landwirte und Landfrauen organisieren am Sonntag, 23. September anlässlich der 900-Jahr-Feier ein Landwirtschaftsfest mit Naturparkmarkt. Das Fest beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der Schwarzwaldhalle, der von der Trachtenkapelle St. Märgen umrahmt wird. Daran schließt sich ein Frühschoppenkonzert der Trachtenkapelle an.

Für die Bewirtung in und vor der Schwarzwaldhalle sorgt der Landfrauenverein zusammen mit den Landwirten. Zum Kaffee und Kuchen werden die Gäste von der Trachtenkapelle aus dem Ortsteil Glashütte unterhalten. Der Naturparkmarkt wird um 11 Uhr geöffnet und befindet sich zwischen Schwarzwald- und Weißtannenhalle.

Auf dem Vorplatz der Hallen und auf den Feldern des Vogelhofes sind Informationsstände rund um die örtliche Landwirtschaft aufgebaut. Die Herausforderungen und Zukunft der Höhenlandwirtschaft sowie die Vielfalt regionaler Produkte stehen dabei im Mittelpunkt.