Aktion "Licht aus"

In St. Peter wird es am Sonntag für eine Stunde dunkel

Redaktion

Von Redaktion

Fr, 11. Januar 2019 um 12:16 Uhr

St. Peter

Neun Gemeinden im Hochschwarzwald beteiligen sich am Sonntag an der Aktion "Licht aus" – auch St. Peter. Altbürgermeister Gottfried Rohrer bietet einen Nachtwächterrundgang an.

Wie bereits im vergangenen Jahr, gehen in einigen Gemeinden im Hochschwarzwald am kommenden Sonntag, 13. Januar, für eine Weile die Lichter aus. In diesem Jahr ist an der Aktion auch wieder St. Peter beteiligt. Von 18 bis 19.30 Uhr werden im Ortskern alle elektrischen Lichter ausgeschaltet.

Glühwein, Kinderlesestunde, Nachtwächterrundgang

Die Landfrauen bieten unter dem Torbogen vor der Tourist-Information bei Kerzenschein Glühwein und Kinderpunsch sowie Hefezopf an. Die Verantwortlichen der Pfarrbücherei halten in ihren Räumen eine Kinderlesestunde ab und Altbürgermeister Gottfried Rohrer macht mit Interessierten einen Nachtwächterrundgang (Start und Ziel: Klosterhof). Dazu sind alle Gäste und Einwohner von St. Peter eingeladen.

Die Einwohner werden gebeten, auch in ihren Wohnungen und Häusern die Lichter auszuschalten und die einmalige Atmosphäre zu genießen. Diejenigen, die an der Nachtwächterführung teilnehmen, sollen – wenn vorhanden – Laternen mitbringen.
Infos zur Nachtwächterführung

Wann: Sonntag, 13. Januar 2019, 18 Uhr
Wo: Klosterhof, 79271 St. Peter

Mehr zum Thema: