Autofahrerin verletzt

Beim Linksabbiegen in den Gegenverkehr gekommen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 14. September 2018 um 12:28 Uhr

Steinen

Eine Autofahrerin ist am Donnerstagmorgen beim Linksabbiegen zwischen Steinen und Hauingen in den Gegenverkehr gekommen. Sie wurde verletzt und musste ins Krankenhaus.

STEINEN (BZ). Zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Autos ist es am Donnerstagmorgen auf der L 137 zwischen Steinen und Hauingen gekommen. Wie die Polizei meldet, wollte eine 22 Jahre alte Autofahrerin gegen 7.10 Uhr dort nach links in Richtung der Bundesstraße fahren, als sie einem entgegenkommenden Pickup den Vorrang nicht einräumte. In Folge prallten die Fahrzeuge frontal ineinander, obwohl der entgegenkommende 51 Jahre alte Pickup-Fahrer noch versucht hatte, auszuweichen und zu bremsen.

Die Frau wurde infolge des Zusammenstoßes verletzt. Sie kam ins Krankenhaus. Der Pickup-Fahrer blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge wurden an der Front erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Auf ca. 15 000 Euro dürfte sich die Schadenshöhe belaufen. Neben dem Rettungsdienst und der Polizei war auch die Feuerwehr zur technischen Hilfeleistung im Einsatz.