POLIZEINOTIZEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 06. September 2018

Steinen

WEITENAU

Maler leert Farbreste in Schwammerich-Bach

Der Bach Schwammerich in Steinen-Weitenau wies am Dienstag eine weiß-graue Einfärbung auf. Die Polizei war darüber am Nachmittag von der Feuerwehr verständigt worden. Die Ursache der Verunreinigung waren Farbreste, die über die Oberflächenentwässerung in den Bach gelangt waren. Ein 35 Jahre alter Maler hatte seine Geräte und Pinsel in einem Eimer ausgewaschen und dieses Wasser dann in einem Gully entleert. Dieser Kanal führt direkt zum Bachlauf, wo es dann zur Eintrübung des Wassers kam.

Wasserproben wurden entnommen. "Eine negative Beeinträchtigung der Lebewesen im Bach war bislang nicht festzustellen", schreibt die Polizei. Nach der Einleitung des Waschwassers war das Wasser wieder vollkommen klar. Der Maler wird angezeigt. Er räumte sein Verschulden ein.