Klassik

Fünf Konzerttipps für Ettenheimmünster, Freiburg, Kirchzarten, Straßburg, Sulzburg und Todtmoos

jad

Von jad

Fr, 27. Juli 2018

Ettenheim

Kirchzarten

Trompeten-Gala

Die beiden Stuttgarter Bernhard Kratzer (Trompete, Corno da caccia) und Paul Theis (Orgel) bieten in den Konzerten Festliches von Telemann, Bach, Mozart & Co.
Termin: Sa, 28. Juli, Pfarrkirche St. Gallus, 19 Uhr. Und: Mo, 6. Aug., Todtmoos, Wallfahrtskirche, 20 Uhr. So, 12. Aug., Ettenheimmünster, Wallfahrtskirche St. Landelin, 17 Uhr

Freiburg

Ensemble 4D

Freundschaften sind das Thema bei Lena Hanisch (Flöte), Dóra Szilágyi (Barockvioline), Huda Knobloch (Barockbratsche) und Simone Meyer (Barockcello).
Termin: Sa, 28. Juli, Ev. Bergkirche Opfingen, 19.30 Uhr. Und: So, 29. Juli, Michaelskapelle auf dem Alten Friedhof, 19.30 Uhr

Freiburg

Bach-Gedächtnis I

An der 50-registrigen Metzler-Orgel und am Beckerath-Positiv interpretiert der Bonner Organist Andreas Arand am Todestag des Thomaskantors Werke von Bach.
Termin: Sa, 28. Juli, Pfarrkirche St. Johann, 20.15 Uhr

Strassburg

Bach-Gedächtnis II

Einen attraktiven Reigen von der anmutigen Es-Dur-Triosonate bis zur kühnen g-Moll-Fantasie präsentiert der Straßburger Top-Organist Daniel Maurer.
Termin: Sa, 28. Juli, Égl. St-Thomas, 21 Uhr

Sulzburg

Bach-Trompeten-Gala

Das Trompetenensemble Stuttgart plus Barockpauken und Torsten Wille (Orgel) mit Festmusik von Bach bis Mendelssohn.
Termin: Sa, 11. Aug., St. Cyriak, 19 Uhr