Kurz gemeldet

dpa

Von dpa

Mi, 12. September 2018

Südwest

Schiff fährt sich fest — Ungewöhnlich geparkt

LUDWIGSHAFEN

Schiff fährt sich fest

Ein Kreuzfahrtschiff hat sich am Dienstagmorgen in Höhe des Luitpoldhafens in Ludwigshafen auf einer Sandbank im Rhein festgefahren. Es war auf der Reise von Basel nach Amsterdam. Nach einigen Stunden konnte ein Gütermotorschiff das Passagierschiff wieder freischleppen, wie die Wasserschutzpolizei mitteilte. Die 185 Fahrgäste blieben unverletzt, auch das Schiff sei nach ersten Erkenntnissen nicht beschädigt worden, so die Wasserschutzpolizei. Am Rhein herrscht nach der wochenlangen Trockenheit immer noch Niedrigwasser.

BRUCHSAL

Ungewöhnlich geparkt

Ein betrunkener Autofahrer ist in Bruchsal (Landkreis Karlsruhe) erst Schlangenlinien gefahren und hat dann sein Auto mitten auf der Fahrbahn abgestellt und ist eingeschlafen. Zeugen machten die Polizei am Montagabend auf das Fahrzeug aufmerksam. Der Fahrer habe stark nach Alkohol gerochen, teilte ein Polizeisprecher mit. Der Vortest habe 3,22 Promille angezeigt. Der 44-Jährige, der laut Polizei keinen Führerschein besitzt, habe die Nacht zur Ausnüchterung auf der Wache verbringen müssen.