Kurz gemeldet

dpa

Von dpa

Sa, 10. Februar 2018

Südwest

Thermometer versagt — Bauarbeiten an der A 5 — Lokführer fallen aus

FESSENHEIM

Thermometer versagt

Bei einem Routinetest im elsässischen Atomkraftwerk Fessenheim hat nach Angaben des Betreibers EdF die Temperaturmessung versagt. EdF hat das Problem entsprechend auf Niveau 1 der internationalen Meldeskala für atomare Störfälle eingestuft, obwohl im vorliegenden Fall die Temperatur nicht überschritten worden sei.

LAHR/ETTENHEIM

Bauarbeiten an der A 5

An der Rheintalautobahn wird im Bereich Lahr/Ettenheim gebaut, weshalb es zu Behinderungen kommen kann. So wird die Ausfahrt Lahr-West von Mittwoch, 14. Februar, an bis voraussichtlich 10. März gesperrt. Eine gute Woche später, am 19. März, beginnt die Sanierung der Fahrbahn im Bereich zwischen Lahr und Ettenheim südlich von Mahlberg. Diese Arbeiten werden nach Angaben des Regierungspräsidiums bis Dezember dauern. Vor allem beim Aufbau der Baustelle kann es zu Staus kommen.

ULM

Lokführer fallen aus

Weil viele Lokführer krank sind, müssen sich Bahnreisende am Wochenende zwischen Ulm und Aalen auf Einschränkungen bei der Brenzbahn einstellen. Etliche Züge werden ausfallen, wie die Deutsche Bahn am Freitag mitteilte. Dennoch soll eine stündliche Verbindung gewährleistet sein.