Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

26. Mai 2008

Zweiter Platz für den Schluckspecht

NAGARO/OFFENBURG (BZ). Beim 24. Shell Öko-Marathon hat das Team Schluckspecht der Hochschule Offenburg den zweiten Platz unter 24 Teilnehmern erreicht. Das berichtete gestern der Südwestrundfunk. Danach fuhr das Fahrzeug der Offenburger mit nur einem Liter Kraftstoff auf der Rennstrecke in Frankreich exakt 3198 Kilometer weit. Sieger des Wettbewerbs wurde ein französisches Team, das 3382 Kilometer schaffte. Der Weltrekord liegt derzeit bei etwas über 3800 Kilometern. Der Energie-Effizienz-Wettbewerb wird seit 1985 ausgetragen. Es geht darum, mit einem Liter Kraftstoff möglichst weit zu fahren.

Werbung