Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

23. November 2015 13:18 Uhr

Tanja Bury (tab)

Redakteurin

Telefon: 07651/2055724
E-Mail: bury@badische-zeitung.de

Biografie
Tanja Bury (Jahrgang 1978) kam 2005 zur BZ, arbeitete zehn Jahren in der Breisgau-Redaktion und ist als Mitglied der Redaktion Neustadt ihrer Heimat, der Baar, wieder ein Stück näher gerückt.

Themenschwerpunkte
Kommunalpolitik; das Land, die Leute und ihre Geschichten

Werbung

Autor: Tanja Bury (tab)

Artikel von Tanja Bury (tab)

Heute

Massen und große Maschinen bewegt

Massen und große Maschinen bewegt

Seit Dienstagmittag ist die Unterstadtanbindung für den Verkehr freigegeben / Kosten liegen bei etwas mehr als 5 Millionen Euro. Mehr

Dienstag, 12.12.2017

Schaufeln wie die Weltmeister

Schaufeln wie die Weltmeister

Der Weltcup war ein Kraftakt für die vielen Helfer. Mehr

Freitag, 08.12.2017

Catering am Weltcup: 2400 Portionen werden beim Skispringen serviert

Catering am Weltcup: 2400 Portionen werden beim Skispringen serviert

Von gut-bürgerlich über kohlenhydratreich bis raffiniert: Insgesamt 2400 Essen werden allein von Freitag bis Sonntag beim Weltcup in Titisee-Neustadt serviert. Kostprobe gefällig? Die BZ hat in Kessel und Töpfe geschaut. Mehr

Dienstag, 05.12.2017

HTG-Winterkampagne: Wie Werbung wirken kann

Hochschwarzwald

HTG-Winterkampagne: Wie Werbung wirken kann

Nebelsuppe, Feinstaub, überfrierende Nässe: Mit diesen Begriffen wirbt die Hochschwarzwald Tourismus GmbH – ironisch natürlich. Doch nicht allen gefällt die Kampagne. Mehr

Samstag, 02.12.2017

Ein eingefleischtes Team

Ein eingefleischtes Team

FEINES ZUM FEST: Metzger Thomas Kopfmann und seine Mitarbeiter bearbeiten bis Heiligabend rund 800 Kundenbestellungen. Mehr

Freitag, 01.12.2017

Schlachthaus hat kein Schwein

Schlachthaus hat kein Schwein

Stadt schließt die Einrichtung in Rudenberg zum 30. Juni 2018 / Weiterbetrieb in Eigenregie der Landwirte ist möglich. Mehr

Donnerstag, 30.11.2017

Heiße Zeit für die Eismacher: Schlittschuhbahn in der Ravennaschlucht wird präpariert

Breitnau

Heiße Zeit für die Eismacher: Schlittschuhbahn in der Ravennaschlucht wird präpariert

Schon die ganze Woche sind Experten aus Tirol damit beschäftigt, die Eisbahn für den Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht aufzubauen und zu präparieren. Am Freitag können die Besucher die ersten Pirouetten drehen. Mehr


RATSNOTIZEN

TITISEE-NEUSTADT Teilgewinn ausbezahlen Mit 15 Ja- und zehn Neinstimmen hat der Gemeinderat entschieden, 25 000 Euro des EVTN-Gewinns aus dem vergangenen Jahr an die Gesellschafter auszubezahlen. Dieser Wunsch war von der ... Mehr

Mittwoch, 29.11.2017

Weniger Verlust beim Kurbetrieb

Jahresbericht der Eigenbetriebe. Mehr

Samstag, 25.11.2017

Bauen statt backen

Bauen statt backen

In das Gebäude der ehemaligen Bäckerei Bueb im Bildstöckle zieht eine Montagebaufirma ein. Mehr


"Spart die Stadt, sparen die Anwohner"

"Spart die Stadt, sparen die Anwohner"

Gemeinderat beschließt Bau einer Brücke mit 7,5 Tonnen Nutzlast auf das Wohngebiet Insel. Mehr


RATSNOTIZEN

TITISEE-NEUSTADT Neue Toilettenanlage Die Toilettenanlage im Kurhaus soll erneuert werden. Wie Bürgermeister Armin Hinterseh in der Gemeinderatssitzung berichtete, wird sich die HTG zusammen mit einem Partner aus der Sanitärbranche der ... Mehr

Freitag, 24.11.2017

Große Pläne für die Kleinen

Große Pläne für die Kleinen

Erweiterung Arche Noah wird deutlich teurer / Die Lösung für die Parkplätze ist umstritten. Mehr

Dienstag, 21.11.2017

Weihnachtsglanz in der Stadt

Weihnachtsglanz in der Stadt

Nach dem Organisatorenwechsel steht das Konzept für den Markt am 9. und 10. Dezember in Neustadt / 34 Stände mit Angeboten. Mehr

Montag, 20.11.2017

Gemeinsames Gedenken

Gemeinsames Gedenken

ZUM VOLKSTRAUERTAG gab es allerorts im Hochschwarzwald Feierstunden. In Kappel marschierten Feuerwehr und Musikverein gemeinsam mit Bürgern zum Ehrenmal. Ortsvorsteher Roland Berr, selbst lange Jahre Berufssoldat, ging auf Geschichte und ... Mehr

Samstag, 18.11.2017

Was es in der Uhrensammlung von Oskar Spiegelhalter zu entdecken gibt

BZ-Interview

Was es in der Uhrensammlung von Oskar Spiegelhalter zu entdecken gibt

Auch wenn die große Zeit der Schwarzwälder Uhren längst vorbei ist, auf sie wird immer noch gerne geschaut. Im Franziskanermuseum in Villingen zum Beispiel, wo eine bedeutende Uhrensammlung ausgestellt ist, die einst der Lenzkircher Oskar ... Mehr


"Ich wollte die feminine Seite des Handwerks zeigen"

"Ich wollte die feminine Seite des Handwerks zeigen"

BZ-INTERVIEW mit Madeleine Spiegelhalter aus Waldau, die mit ihrem Schminktisch als Gesellenstück Fachjury und Publikum überzeugt hat. Mehr


ZUR PERSON: Michael Kopp

Der 66-jährige Diplom-Kaufmann hat in dritter Generation mit Uhren gehandelt. Er war zehn Jahre stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins Uhrenindustriemuseum Schwenningen und danach zehn Jahre dessen Vorsitzender. Er sagt von sich selbst: ... Mehr

Mittwoch, 15.11.2017

Eine Filmreihe für den Nachwuchs der Stadt

TITISEE-NEUSTADT (tab). Erstmals fließen Gelder aus dem bundesweiten Förderprogramm "Kidsfilm" in den Hochschwarzwald. Zusammen mit dem Krone-Theater haben Ida Sander vom Kinder- und Jugendbüro und die Künstlerin Michaela Tröscher mit der ... Mehr


Heißes Pflaster

Heißes Pflaster

MIT EINER TEMPERATUR von 160 bis 180 Grad wurde am Dienstag die bituminöse Tragschicht auf rund 600 Metern Unterstadtanbindung in Neustadt aufgebracht. Zwei weitere Schichten werden folgen. Das Wetter machte mit: Es war nicht zu kalt und vor ... Mehr

Dienstag, 14.11.2017

Im Hochschwarzwald gibt es keinen HNO-Arzt mehr

Nachfolge fraglich

Im Hochschwarzwald gibt es keinen HNO-Arzt mehr

Wer mit Hals, Nase, Ohren Probleme hat und sich fachärztlich behandeln lassen will, muss den Hochschwarzwald verlassen: Die einzige Praxis in Neustadt ist wegen Krankheit geschlossen. Die Nachfolge ist fraglich. Mehr

Samstag, 11.11.2017

Leuchtende Laternen

Leuchtende Laternen

IN VIELEN FARBEN und Formen waren Laternen am Freitag im Neustädter Münster zu sehen, wo die Kindergartenkinder eine Andacht zu St. Martin feierten. Da das Wetter nicht mitmachen wollte, fand der anschließende Umzug kurzerhand in der Kirche ... Mehr

Mittwoch, 08.11.2017

Das Bündnis soll weiter wachsen

Das Bündnis soll weiter wachsen

Das Projekt "Engagierte Stadt" geht in die zweite Runde. Mehr

Samstag, 28.10.2017

Leidet der Literaturpfad?

Leidet der Literaturpfad?

Ehemaliges Felsele-Team sorgt sich um den Erhalt des Rundwegs. Mehr


Das Kino als Treffpunkt und Ort der Kunst erleben

Das Kino als Treffpunkt und Ort der Kunst erleben

Erstmals gibt es in Titisee-Neustadt eine durch das Bundesprogramm "Kidsfilm" geförderte Filmreihe / Start ist am 18. November. Mehr