Teningen

Unbekannte brechen in Fußballvereinsheim ein

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 11. Oktober 2017 um 15:16 Uhr

Teningen

Die Unbekannten gelangten zwischen Montag, 15 Uhr, und Dienstag, 15.30 Uhr, auf das umzäunte Fußballvereinsgelände an der Waidplatzstraße in Nimburg – und gingen sehr brutal vor.

Im Zeitraum von Montag, 9.Oktober, 15 Uhr bis Dienstag, 10. Oktober, 15.30 Uhr gelangten bislang unbekannte Täter auf das umzäunte Fußballvereinsgelände an der Waidplatzstraße in Nimburg. Sie versuchten mehrfach vergebens, in die Vereinsgaststätte zu gelangen. Schließlich kamen sie in die nahe Halle hinein, wo sie laut Polizei äußerst gewaltsam vorgingen und sämtliche Türen öffneten. Ob etwas entwendet wurde, ist noch nicht bekannt.

Mehr zum Thema: