Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

21. August 2012

Titelhatz in den Sommerferien

Der Tennis-Bezirk ermittelt seine Meister.

TENNIS (stew). Am Dienstag beginnt die Tennis-Bezirksmeisterschaft des Bezirks Oberrhein-Breisgau. Obwohl der Termin in den Sommerferien liegt, haben knapp 230 Tennisspieler/innen gemeldet. Gespielt wird auf den Anlagen des TC Denzlingen und des TC RW Waldkirch, somit stehen 18 Tennisplätze zur Verfügung.

Bei den männlichen Teilnehmern wird in den Konkurrenzen Männer A, Männer 30, Männer 40, Männer 50, Männer 55, Männern 60 und Männer 65 in 16er-Hauptfeldern gespielt, dem vorgeschaltet ist eine Qualifikation, bei der sich vier Spieler für das Hauptfeld qualifizieren können. Die Konkurrenzen Männer B und Männer C spielen in einem 32er-Feld mit Zwischenrunde. Lediglich 32 Spielerinnen treten in den Frauen-Konkurrenzen an. Die wenigen Meldungen führten dazu, dass die Konkurrenzen Frauen A + B sowie Frauen 30 + 40 zusammengelegt wurden. Einzig die Frauen 50 spielen in ihrer eigenen Altersklasse.

Der Beginn der Spiele ist von Dienstag bis Donnerstag, ab 16 Uhr, Freitag ab 14 Uhr, Samstag und am Sonntag beginnen die Halbfinalspiele um 9 Uhr, anschließend folgen die Finalspiele.

Werbung


Die Spielpläne und Ergebnisse: http://www.badischertennisverband.de

Autor: xdxt