Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Das Geheimnis der Dame aus der Bar

Das Geheimnis der Dame aus der Bar

Die Komödie "Achterbahn" in einer schweizerischen Dialektfassung als Produktion von "NeoKultur" im Häbse-Theater Basel. Mehr


Die erste Frau

Barbara Kisseler steht jetzt dem Deutschen Bühnenverein vor. Mehr


Helmut-Käutner-Preis für Schauspieler Ulrich Tukur

Für seine außerordentlichen Charakterdarstellungen in deutschen und internationalen Filmproduktionen ist Schauspieler Ulrich Tukur mit dem Helmut-Käutner-Preis der Stadt Düsseldorf geehrt worden. Tukur nahm die mit 10 000 Euro dotierte ... Mehr

Freitag, 29.05.2015

Theater Basel sucht Mediziner für Live-Kunst

Das Theater Basel sucht für ein ungewöhnliches Theaterprojekt in Zusammenarbeit mit der Art Basel im Juni 2015 noch Mediziner - Ärztinnen und Ärzte, Pflegerinnen und Pfleger und Sanitäter, die Lust haben, einmal "auf offener Bühne" Erkrankten ... Mehr


Das Enseble Restrisiko kommt in die Laufenburger Kulturschüür

Kabarett

Das Enseble Restrisiko kommt in die Laufenburger Kulturschüür

Auch mit seinem neuen Programm "Bitte hächeln" hat das Kabarettensemble Restrisiko einen großen Rahmen geschaffen, um politische, gesellschaftliche und persönliche Ereignisse und Bewegungen ordentlich aufs Korn zu nehmen. Das Ensemble mit Roland ... Mehr

Donnerstag, 28.05.2015

Ekel Alfreds Ehefrau: Trauer um Elisabeth Wiedemann

"Ein Herz und eine Seele"

Ekel Alfreds Ehefrau: Trauer um Elisabeth Wiedemann

Sie war die Frau von Ekel Alfred: Mit 89 Jahren ist Elisabeth Wiedemann als letzte Überlebende des Darstellerquartetts der ARD-Kultserie "Ein Herz und eine Seele" gestorben. Mehr


Der Neue bei den Freiburg All Blacks

BZ-PORTRÄT: Daniel Carter dirigiert "Orpheus und Eurydike". Mehr

Dienstag, 26.05.2015

"Suchtpotenzial" zeigen Ecken und Kanten in Freiburg

"Suchtpotenzial" zeigen Ecken und Kanten in Freiburg

Kleinste Metal-Band der Welt, dabei zu brav für Wacken, zu fett für’s Ballett, für’s Altersheim zu laut und für den Kindergarten zu versaut – so hat sich "Suchtpotential" in Freiburg präsentiert. Mehr


Startenor Rolando Villazón als Regisseur bei den Pfingstfestspielen

Baden-Baden

Startenor Rolando Villazón als Regisseur bei den Pfingstfestspielen

PFINGSTFESTSPIELE BADEN-BADEN: Villazóns "La Traviata" und Thielemanns Bruckner-Welten. Mehr



Unvergessliche Melodien mit frischem Charme

Theater am Mühlenrain

Unvergessliche Melodien mit frischem Charme

Claudia Schill und Klaus Renzel lassen mit der Revue "Bonjour Kathrin" im Weiler Theater am Mühlenrain die 50er-Jahre aufleben. Mehr


Klaus Zehelein tritt ab

Bühnenverein-Jahrestreffen. Mehr


Für den Freiburger Kleinkunstpreis bewerben

Nach dem erfolgreichen Auftakt 2014 loben das Studierendenwerk Freiburg, das Freiburger Vorderhaus und die Universität Freiburg zum zweiten Mal den "Freiburger Kleinkunstpreis für Studierende" aus. Gesucht werden Studierende bis 30 Jahre, die ... Mehr

Samstag, 23.05.2015

Eine ganz schön komplizierte Familie

Eine ganz schön komplizierte Familie

Kesselhaus-Theatergruppe von Tempus fugit spielt in Weil am Rhein und Lörrach Lutz Hübners "Nachtgeschichte". Mehr


"Anonymous Trip“: Zwei Maschinen und zwei Körper

E-Werk Freiburg

"Anonymous Trip“: Zwei Maschinen und zwei Körper

"Anonymous Trip": Eine Choreographie von Emi Mioshi mit dem Künstlerduo Usaginingen im E-Werk Freiburg. Mehr

Freitag, 22.05.2015

Eine Reise in das Unbekannte

Eine Reise in das Unbekannte

Die Lörracher Jugendtheatergruppe von Tempus fugit inszeniert unter der Regie von Benjamin Böcker das Stück "Recall". Mehr

Donnerstag, 21.05.2015

Nicht verwendbar für die Revolution

Nicht verwendbar für die Revolution

Stefan Pucher inszeniert in Zürich "Die schmutzigen Hände". Mehr


Gagen an Theatern und in Orchestern steigen

Die künstlerischen Mitarbeiter der Stadttheater, Staatstheater und Landesbühnen sowie die Musiker der Orchester erhalten rückwirkend ab dem 1. März mehr Lohn. Für die Einrichtungen der Länder einigten sich die Tarifparteien Deutscher Bühnenverein ... Mehr

Dienstag, 19.05.2015

Marthaler-Liederabend: Der Welt abhanden gekommen

Theater Basel

Marthaler-Liederabend: Der Welt abhanden gekommen

Christophs Marthalers Basler Liederabend "Isoldes Abendbrot". Mehr


Am Tisch mit Monsieur Appétit

Am Tisch mit Monsieur Appétit

Theater Budenzauber: Steffi Bürger inszeniert "Schon wieder Spinat!" für Kinder ab vier Jahren. Mehr

Montag, 18.05.2015

Abrechnung mit den Eliten

Abrechnung mit den Eliten

Der Kabarettist Max Uthoff und sein neues Programm im Freiburger Paulussaal. Mehr


Alfred-Kerr-Darstellerpreis für Gala Winter

Gala Winter ist zum Abschluss des diesjährigen Berliner Theatertreffens mit dem Alfred-Kerr-Darstellerpreis ausgezeichnet worden. Die 24-Jährige vom Deutschen Schauspielhaus Hamburg wurde vom diesjährigen Kerr-Preis-Juror, dem Schauspieler Samuel ... Mehr

Samstag, 16.05.2015

Rostocker Intendant wieder im Amt

Der auf Beschluss der Rostocker Bürgerschaft zurückgeholte Theaterintendant Sewan Latchinian nimmt seine Arbeit am Volkstheater wieder auf. Latchinian war Ende März wegen eines Vergleichs der Theaterpolitik des Landes mit Kulturzerstörungen der ... Mehr

Freitag, 15.05.2015

Wacher Blick: Die neue Spielzeit des Theaters Freiburg

Vorschau

Wacher Blick: Die neue Spielzeit des Theaters Freiburg

Wer wollen wir sein in Zeiten einer sich zuspitzenden Globalisierung? Ein Streifzug durch die Spielzeit 2015/2016 am Theater Freiburg – die bereits während der laufenden Saison beginnt. Mehr