Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 15.01.2015

Premiere für "Die Brüder Löwenherz"

Waldkircher Theater

Premiere für "Die Brüder Löwenherz"

Der Theaterverein Waldkirch bringt die fantasievolle Geschichte "Die Brüder Löwenherz" (nach dem Roman von Astrid Lindgren, 1973) auf Bühne. Premiere ist am Samstag, 24. Januar, im Theater im Milliongässli. Mehr

Dienstag, 13.01.2015

Die magische Nacht im Freibad

Die magische Nacht im Freibad

Roland Schimmelpfennigs romantische Integrationsutopie "Das schwarze Wasser" in Mannheim. Mehr

Montag, 12.01.2015

Die Groteske in Moll

Die Groteske in Moll

Barbara Frey inszeniert Witold Gombrowicz’ "Yvonne, die Burgunderprinzessin" in der Zürcher Schiffbauhalle. Mehr


Florian Schroeder und Volkmar Staub: Nous sommes Charlie – jetzt erst recht

Kabarett-Duett

Florian Schroeder und Volkmar Staub: Nous sommes Charlie – jetzt erst recht

Ein Gespräch mit Florian Schroeder und Volkmar Staub vor dem Programm "Zugabe" im Burghof. Mehr


Lachen als Trotzreaktion

Deutscher Kabarett-Preis für Simone Solga. Mehr

Samstag, 10.01.2015

Weil Theater ohne Regie kein solches ist

Weil Theater ohne Regie kein solches ist

Wie steht es in der Oper um das, was sich Regietheater nennt? Beobachtungen und Reflexionen zu einem Kampfbegriff. Mehr


"Eine Form von gesellschaftlicher Utopie"

"Eine Form von gesellschaftlicher Utopie"

BZ-INTERVIEW mit Jarg Pataki über seine Freiburger Inszenierung nach Ágota Kristóf und seine Arbeit mit den Methusalems. Mehr


Sich verflüchtigende Lebensentwürfe

Sich verflüchtigende Lebensentwürfe

Lorenz Nufer inszeniert in der Basler Kaserne sein Familiendrama "Im Bau" als in viele Teile zerfallendes Dreipersonenstück. Mehr

Freitag, 09.01.2015

"Der Überschwang der Jugend"

"Der Überschwang der Jugend"

BZ-INTERVIEW mit dem Dirigenten Fabrice Bollon über die Oper "Die tote Stadt" von Erich Wolfgang Korngold. Mehr

Donnerstag, 08.01.2015

Markus Simon von den "Methusalems": „Inklusion auf allen Ebenen fördern“

BZ-Fragebogen

Markus Simon von den "Methusalems": „Inklusion auf allen Ebenen fördern“

BZ-FRAGEBOGEN, heute ausgefüllt von Markus Simon (70), Wissenschaftler und Schauspieler bei den "Methusalems". Mehr

Montag, 05.01.2015

Extrem gegensätzliche Charaktere

Extrem gegensätzliche Charaktere

Das Basler Theater Fauteuil zeigt die hauseigene Produktion "E sältsams Paar", eine vergnügliche Dialektkomödie. Mehr


Intendantin fordert von Theatern Zivilcourage

In der Migrationsdebatte schreibt die Berliner Intendantin des Maxim Gorki Theaters Shermin Langhoff den Theatern eine politische Rolle zu. "Das Theater muss die Fragen stellen. Es muss sagen, was Sache ist", sagte sie der Berliner Zeitung. ... Mehr

Dienstag, 30.12.2014

Udo-Jürgens-Musical kommt nach Berlin

Das Udo-Jürgens-Musical "Ich war noch niemals in New York" kommt nach Berlin. Premiere ist am 25. März 2015 im Theater des Westens. In Hamburg haben fast vier Millionen Menschen die Show gesehen. In dem Musical, das sich um eine Schiffsreise nach ... Mehr

Samstag, 27.12.2014

IMPROVISIERTE

theater

IMPROVISIERTE

IMPROVISIERTE Musik im mittelalterlichen wie im neuen Stil umrahmt den spannenden Klassiker um die vier "Bremer Stadtmusikanten" heute, Samstag, 15 Uhr, und am Sonntag, 28. Dezember, 11 Uhr, im Vorderhaus der Fabrik, Habsburgerstraße 9. Für ... Mehr

Dienstag, 23.12.2014

"Das hat Dir der Teufel gesagt"

"Das hat Dir der Teufel gesagt"

Breitnauer Bauernbühne begeistert mit ihrem Stück Rumpelstilzchen das Publikum / Jüngster Darsteller dreieinhalb Monate alt. Mehr

Montag, 22.12.2014

Kein Krieg! Sagt der Narr

Kein Krieg! Sagt der Narr

Offenbachs wiederentdeckte Oper "Fantasio" in Karlsruhe. Mehr


KRITIK IN KÜRZE

A-cappella-Truppe Vocal Recall im Vorderhaus "Der kleine, grüne Kaktus - der geht mir auf den Sack", trällert es in bester A-cappella-Manier von der Vorderhausbühne, bevor sich das Ensemble Vocal Recall nach vier Zugaben endgültig von seinem ... Mehr

Samstag, 20.12.2014

"Die Liebe kann tanzen": Etwas läuft gewaltig schief

Große Bühne Basel

"Die Liebe kann tanzen": Etwas läuft gewaltig schief

Stefan Thoss zeigt auf der Großen Bühne des Basler Theaters: "Die Liebe kann tanzen". Mehr


Beste vokale Alternativen

Die Freiburger "Carmen". Mehr

Freitag, 19.12.2014

KULTURNOTIZEN

Hausautor für Stücklabor Das Theater Basel schreibt für sein Stücklabor in der Spielzeit 2015/2016 die Stelle eines Hausautors oder einerHausautorin aus. Bewerben können sich bis 16. Februar 2015 Schweizer Autoren und Autorinnen sowie solche, ... Mehr

Donnerstag, 18.12.2014

"Vielleicht ein kleines, festes Schauspielensemble"

"Vielleicht ein kleines, festes Schauspielensemble"

BZ-INTERVIEW mit Theaterleiter Hans Poeschl über die Mittelaufstockung für das Freiburger Wallgraben-Theater. Mehr

Mittwoch, 17.12.2014

Die spinnen, die Pariser

Die spinnen, die Pariser

Die grandiose Operette eines entfesselten Zeitalters: Offenbachs "La Vie Parisienne" an der Elsässischen Opéra national du Rhin. Mehr

Dienstag, 16.12.2014

Denken, sprechen, schwimmen

Freies Ensemble Off deluxe

Denken, sprechen, schwimmen

Das freie Ensemble Off deluxe bringt "Von einem Glück aus Sinken und Gefahr – Übungen in radikaler Melancholie" ins E-Werk. Mehr

Montag, 15.12.2014

Wenn Schneeflocken Hula Hoop tanzen

Wenn Schneeflocken Hula Hoop tanzen

Das Theater Freiburg gibt dem von Graham Smith choreographierten Laienprojekt "Der Nussknacker" eine große Bühne. Mehr


Bier, Pizza, Fußball

Bier, Pizza, Fußball

Das Freiburger Wallgraben Theater folgt mit Kristof Magnussons Stück "Männerhort" dem starken Geschlecht in den Keller. Mehr