Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 15.09.2016

Deutscher Sprachpreis an Gerhard Stadelmaier

Der Theaterkritiker Gerhard Stadelmaier erhält den Deutschen Sprachpreis der Henning-Kaufmann-Stiftung. Die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung werde Stadelmaier am 23. September auf einem Festakt in Weimar überreicht, teilte der Stifterverband ... Mehr

Mittwoch, 14.09.2016

Das Publikum zeigt sich amused

Das Publikum zeigt sich amused

Premiere der Theatergruppe miniMix mit der turbulenten Komödie "Schließ die Augen, denk an England" in Haagen. Mehr


Kulturzentrum

Das Nellie Nashorn in Lörrach wird 30

Gründung liegt 30 Jahre zurück. Mehr


Müller will Sasha Waltz weiter als Ballett-Chefin

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hält auch nach Protesten der Tänzer an Sasha Waltz als künftige Ko-Intendantin des Staatsballetts fest. Die Ernennung von Waltz und des Schweden Johannes Öhman als Führungsduo ab Mitte 2018 ... Mehr

Dienstag, 13.09.2016

Staatsballett gegen Sasha Waltz als neue Intendantin

Das Ensemble des Berliner Staatsballetts lehnt die Choreographin Sasha Waltz als künftige Co-Intendantin der Compagnie ab. Waltz sei Vertreterin des Tanztheaters und so für die Leitung eines klassischen Balletts ungeeignet, heißt es in einer im ... Mehr


KRITIK IN KÜRZE

Weltgeschichte im Schweinsgalopp Der Kennedy-Clan - der Stoff ist wie geschaffen für eine Familiensaga in zahllosen Folgen. Macht und Geld, Sex und Crime, Schein und Sein, Tod und finstere Verstrickungen, von allem hat diese Familie im Übermaß ... Mehr

Montag, 12.09.2016

"Die Apokalypse" beschließt das Theaterfestival Basel

Ende

"Die Apokalypse" beschließt das Theaterfestival Basel

"Wir haben Angst", schildert Michal Borczuch vom Warschauer Nowy Teatr dem Publikum mit bebender Stimme nach der Aufführung in der Kaserne Basel. Theater hat in Polen eine lange politische Tradition. Mehr


Kurz gemeldet

Präsident gesucht Mehr

Freitag, 09.09.2016

Eine Bühne in und für Europa

Eine Bühne in und für Europa

Das Straßburger städtische Theater Le Maillon setzt auch in seinem neuen Programm auf die Überschreitung von Grenzen. Mehr


Programm der Kontraste

Programm der Kontraste

Das Förnbacher Theater kommt in der neuen Spielzeit mit vielen Gegensätzen daher. Mehr

Donnerstag, 08.09.2016

Silvia Calderonis Transgender-Performance "MDLSX"

Theaterfestival Basel

Silvia Calderonis Transgender-Performance "MDLSX"

THEATERFESTIVAL BASEL: Silvia Calderonis Transgender-Performance "MDLSX", Doris Uhlichs Techno-Choreografie "Boom Bodies". Mehr


Sasha Waltz leitet das Berliner Staatsballett

Die in Karlsruhe geborene Choreographin Sasha Waltz wird Ko-Intendantin des Staatsballetts Berlin. Die 53-Jährige übernimmt 2019 gemeinsam mit dem Direktor des Royal Swedish Ballet Johannes Öhman die Nachfolge des Spaniers Nacho Duato. Waltz und ... Mehr

Dienstag, 06.09.2016

Die Theater setzen in der neuen Saison auf Lustiges

Baden-Württemberg

Die Theater setzen in der neuen Saison auf Lustiges

Houellebecq und Hutzelmännlein: Die Lage ist ernst, aber die Theater im Land setzen in der neuen Saison auch auf Humor. Mehr

Montag, 05.09.2016

Forced Entertainment zeigt Shakespeares Gesammelte Werke

Theaterfestival Basel

Forced Entertainment zeigt Shakespeares Gesammelte Werke

THEATERFESTIVAL BASEL I: Forced Entertainment zeigt Shakespeares Gesammelte Werke. Mehr


Ein Ohr für die, die nichts mehr zu verlieren haben

Ein Ohr für die, die nichts mehr zu verlieren haben

THEATERFESTIVAL BASEL II: "Acceso" im Roxy in Birsfelden. Mehr

Samstag, 03.09.2016

Theater

Milo Rau schließt Europa-Trilogie ab

Mit "Empire" schließt Milo Rau seine Europa-Trilogie ab - die Tragödie beginnt. Mehr


Ein Fest für Sinn und Gedanke

Ein Fest für Sinn und Gedanke

THEATERFESTIVAL I Die Installationen rund um das Basler Festival regen zum Nachdenken an. Mehr


Von Spitzensport bis Schwanensee

Von Spitzensport bis Schwanensee

THEATERFESTIVAL II "Aerobics! – Ein Ballett in 3 Akten" in Basel. Mehr


Kabarett mit Suchtpotenzial

Das Herbst-Programm des Freiburger Vorderhauses. Mehr

Freitag, 02.09.2016

Vor 150 Jahren ging das Theater Freiburg in städtische Hand über

Kulturgeschichte

Vor 150 Jahren ging das Theater Freiburg in städtische Hand über

Einen sehr bedeutenden Einschnitt für das Freiburger Theater gab es vor 150 Jahren, am 15. September 1866: Damals ging das 1823 in der profanierten Augustinerklosterkirche (dem heutigen Augustinermuseum) eingerichtete Theater als eines der ersten ... Mehr


"Während ich wartete" gastierte beim Basler Theaterfestival

Theater

"Während ich wartete" gastierte beim Basler Theaterfestival

Das konzentrierte Kammerspiel "Während ich wartete" hatte im Juni beim belgischen Kunsten-Festival Premiere und tourt seitdem durch europäische Städte. Jetzt machte es beim Basler Theaterfestival Station im Schauspielhaus. Mehr


"Die halbe Welt beneidet uns darum"

"Die halbe Welt beneidet uns darum"

Im Gespräch mit dem Chef des Deutschen Bühnenvereins: Das System Stadttheater, im 19. Jahrhundert entwickelt, ist einzigartig – Krisen hin oder her. Mehr


Nominiert in acht Kategorien

Der Theaterpreis Faust wird in Freiburg vergeben. Mehr

Donnerstag, 01.09.2016

Entsorgen oder neu bauen?

Entsorgen oder neu bauen?

Die Sanierung löst eine wilde Debatte über den Standort der Städtischen Bühnen in Frankfurt aus. Mehr


Der Theatermalocher

Johan Simons wird 70. Mehr