Gymnasium öffnet die Türen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 16. Februar 2018

Titisee-Neustadt

Infos rund um das Angebot.

TITISEE-NEUSTADT (BZ). Von A wie American Dinner bis Z wie Zaza-Faly heißt es beim Tag der offenen Tür des Kreisgymnasiums in Neustadt. Am Samstag, 3. März, von 10 bis 13 Uhr können die Viertklässler der Region die Schule kennenlernen. Zeitgleich findet auch der Oster-Basar statt.

Der Erlös aus Cafés und Imbissständen, von Osterbasteleien, Flohmarkt und vielem mehr kommt dem Straßenkinderprojekt Zaza-Faly zugute. Bereits seit 20 Jahren unterstützt das Kreisgymnasium das Straßenkinderprojekt in Madagaskar. Die Klassen haben sich vieles einfallen lassen, um Geld für das Projekt zu verdienen, so werden neben Floh- und Büchermarkt auch Osterbasteleien angeboten.

Nach der Begrüßung um 10 Uhr im Foyer der Schule bieten Schnupperstunden Einblicke in das Angebot der Schule. Vorgesehen sind Mini-Unterrichte und Experimente. Sowohl in den Fremdsprachen als auch in den Naturwissenschaften werden dabei auch Unterrichtsinhalte präsentieren. Zum Angebot gehören auch die zahlreichen Arbeitsgemeinschaften, wie zum Beispiel Vororchester, Theater-, Musik- sowie Sport-AG.