Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 08. September 2018

Zell im Wiesental

Freibad und Minigolf — Thema Glasfaserausbau — Senioren fliegen aus — Mugg’s Themenrundweg — Seniorennachmittag

SCHÖNAU

Freibad und Minigolf

Das Schönauer Freibad hat am Montag, 10. September, zum letzten Mal in diesem Jahr geöffnet. An diesem Tag wird auf die Einzel- und Tageskarten 50 Prozent Rabatt gewährt. Die Minigolfanlage bleibt – bei trockenem Wetter – noch an folgenden Tagen geöffnet: an den Sonntagen 16., 23. und 30. September sowie am Mittwoch, 3. Oktober jeweils von 14 bis 17 Uhr (Einlassende).

Thema Glasfaserausbau

Zu einer Infoveranstaltung zum Glasfaserausbau in Wieden lädt die Gemeindeverwaltung am Montag, 10. September, in die Halle im Gemeindezentrum in Wieden ein. Beginn ist um 19 Uhr.

Senioren fliegen aus

Der Wembacher Seniorentreff unternimmt am Donnerstag, 13. September, eine Busfahrt nach Laufen in die Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin mit Führung und Besuch im Lilien-Café. Zum Ausklang ist eine Einkehr in der Belchenblickstrauße in Gallenweiler/Hartheim vorgesehen. Treffpunkt am Denkmal in Wembach um 13 Uhr. Es gibt noch freie Plätze, teilt das Seniorenteam mit.

TODTNAU

Mugg’s Themenrundweg

Zur Einweihung des neuen Erlebnisrundwegs "Mugg’s Themenrundweg" in Muggenbrunn am Sonntag, 9. September, ist zwischen 9.30 und 16 Uhr folgendes Programm geboten.
9.30 Uhr : geführte Rundwegtour
zum Kennenlernen des neuen Erlebnisrundwegs, Treffpunkt Rathaus Muggenbrunn; 11 Uhr – Speedcarving Holzschnitzer-Wettbewerb; 12 Uhr: offizielle Eröffnung des Erlebnisrundwegs, für die Musik sorgt der Musikverein Geschwend; 15 Uhr Speedcarving Holzschnitzer-Wettbewerb.

ZELL

Seniorennachmittag

Zum ersten Seniorennachmittag nach den Sommerferien sind Atzenbacher Seniorinnen und Senioren am Dienstag, 11. September, von 14.15 Uhr an in den Pfarrsaal in Atzenbach eingeladen. Am Beginn steht ein Seniorengottesdienst.