Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

20. Dezember 2008

Schule als "Sprachbad"

Grenznaher Schüleraustausch

ST. LOUIS (ama). Als Abschluss eines grenznahen Schüleraustauschs zwischen Frankreich und der Schweiz wurde in St. Louis eine DVD vorgestellt, die Stationen des dort seit zwei Jahren beschrittenen Weges beschreibt. Filmerisch begleitet wurden ein Besuch im Versuchslabor der Basler Novartis, zwei Schulstunden an einem St.-Louiser Collège und in einer Basler Orientierungsschule sowie eine Wissensrallye durch die Basler Innenstadt, bei der binational besetzte Zweiergruppen Lösungen zu finden hatten. Das Projekt mit dem Titel "Sprachbad", das von der Basler Erziehungsdirektion initiiert wurde, war auch schon Thema im Rat des trinationalen Eurodistricts. Nach dem binationalen Start halten Experten aller drei Länder nun den trinationalen Ausbau der Schulkooperationen, die ebenfalls Thema bei dem Interreg-finanzierten Tri-Scola-Programm waren, für wünschenswert. Die DVD mit dem Titel "Brücken bauen – Tisser des liens" will dafür Überzeugungsarbeit leisten. Sie ist für 39 Franken und Porto beim Schulverlag Bern (Tel. 004131/3805200) erhältlich. 

Werbung

Autor: ama