Umfassender Service für Mercedes und Smart

Herbert Frey

Von Herbert Frey

Do, 17. Januar 2019

APA

Brunner & Blum bietet Kunden und Mitarbeitern im Neubau optimale Rahmenbedingungen.

Die heutige Brunner & Blum GmbH in Weil am Rhein wurde 1983 auf dem Areal der früheren Lonza-Werke von Dieter Brunner und Hansjörg Blum gegründet. Bereits 1985, mit dem Wechsel an die Neudorfer Straße, schlossen die Gründer einen Vermittler- und Servicevertrag mit der damaligen Daimler-Benz AG ab. Seither ist das Unternehmen, das jetzt auf einem Teil seines Areales einen innovativen Neubau erstellte, den man am Samstag, 19. Januar, von 10 bis 16 Uhr im Rahmen eines Tages der offenen Tür erkunden kann, in der hiesigen Grenzecke Ansprechpartner für alle Besitzer eines Fahrzeuges mit dem Stern. 2003 kam ein Service-Vertrag für Modelle von Smart hinzu.

Brunner & Blum erfüllt seit 2010 zudem den hohen Qualitätsstandard "Junge Sterne" für Gebrauchtwagen der Marke Mercedes und bietet unter diesem Siegel eine große Auswahl an jungen, hochwertigen und auch sportlichen Mercedes-Gebrauchtwagen, die preislich, so Dieter Brunner, eine attraktive Alternative zu einem Neuwagen darstellen. Da die meisten der rund 80 Gebrauchten nur zwischen ein und vier Jahre alt sind und damit die Euro-6-Norm erfüllen, spielt bei Brunner & Blum die Dieselproblematik keine große Rolle. Eine Zertifizierung für kleinere und mittlere Mercedes-Transporter bescheinigt dem Autohaus seit 2014 auch bei kleinen Nutzfahrzeugen eine hohe Kompetenz. Auch für Elektrofahrzeuge ist das Unternehmen zertifiziert, dessen Fachkräfte durch kontinuierliche Schulungen stets auf dem aktuellsten Stand der sich rasant entwickelnden Fahrzeugtechnologie sind. Moderne Autos stellen mittlerweile eigene kleine Computernetzwerke dar. Informationen zum Thema Fahrzeugvernetzung und Datenschutz im Fahrzeug hält das Team am Samstag für die Besucher bereit.

Zum Portfolio gehören neben dem Verkauf von Gebrauchtfahrzeugen der Marken Mercedes-Benz und Smart auch die autorisierte Vermittlung von Neufahrzeugen. Wichtiges Standbein ist der autorisierte Werkstattservice für alle Mercedes-Benz-Modelle, für Mercedes-Transporter und Autos der Marke Smart. An den modernen Werkstattplätzen werden aber nicht nur die aktuellen Modelle repariert und gewartet. "Natürlich sind wir auch für alle Besitzer älterer Mercedes-Fahrzeuge da", betont Brunner. Das Lager des Unternehmens ist gut sortiert und versteht sich als Anlaufstelle für alle, die Mercedes-Ersatzteile suchen.

Brunner & Blum übernimmt die komplette Abwicklung von Unfall- und Glasschäden, unterhält einen Mietwagenfuhrpark mit 17 Autos und vermietet auch Wohnmobile. Leasing, Finanzierung, Kfz-Versicherung und ein Zulassungsservice inklusive Fahrzeugüberführungen in die Schweiz und nach Frankreich runden das Leistungsspektrum ab. Dieter Brunner kann mit dem Neubau zukunftweisende Arbeitsplätze bieten und hofft, damit auch weiterhin für Lehrlinge attraktiv zu sein.