Sachschaden

Autofahrer rutscht in Umkirch von Bremse – 11 000 Euro Schaden

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 01. August 2018 um 16:05 Uhr

Umkirch

Schaden in Höhe von 11 000 Euro entstand bei einem Unfall, der sich am Dienstag kurz nach 10 Uhr in Umkirch ereignet hat. Das teilt die Polizei mit. Ein Autofahrer fuhr in der Straße Mühlenmatten mit dem Auto von einem Parkplatz und wollte wegen eines von links kommenden Wagens anhalten. Laut der Polizei rutschte er dabei mit dem Fuß von der Bremse und das Automatikfahrzeug fuhr selbstständig weiter, weshalb es zum Zusammenstoß kam. Verletzt wurde niemand.