Käfig am Radweg aufgebrochen

Unbekannte klauen Papagei aus Voliere in Utzenfeld

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 17. Juli 2018 um 11:51 Uhr

Utzenfeld

Unbekannte haben aus einer Voliere in Utzenfeld einen grünen Papagei geklaut. Unklar ist, ob der Vorfall etwas mit drei Männern zu tun hat, die den Vogel vergangene Woche kaufen wollten.

Zu einem ungewöhnlichen Diebstahl kam es laut Polizeibericht am vergangenen Wochenende in Utzenfeld: Dort öffneten unbekannte Täter auf nicht bekannte Weise die verschlossene Eingangstüre einer Vogelvoliere, die sich am Radweg entlang der Wiese befindet. Anschließend klauten die Diebe einen grünen Papagei, während sie weitere Vögel, unter anderem zwei weitere Papageien, zurückließen. Nach Angaben des Geschädigten wollten ihm vergangene Woche drei unbekannte Männer einen Papagei abkaufen. Der Kauf kam jedoch nicht zustande. Ob das Trio etwas mit dem Papageien-Diebstahl zu tun hat, ist denkbar. Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Wiesental entgegen (Tel. 07673/88900).