Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 26. Juli 2018

Denzlingen

Freitags-Fahrradtour — Turnier am Samstag — Verkehrskasper kommt — Firobeschoppe — Marktgeschichten — Theater im Steinbruch

DENZLINGEN

Freitags-Fahrradtour

Die nächste Freitags-Fahrradtour findet am morgigen Freitag, 27. Juli, statt. Im 14-tägigen Rhythmus ist während der Sommerferien die Tour auch im Denzlinger "Ferienprogramm für Daheimgebliebene" enthalten. Teilnehmen kann jeder, der sich zutraut zirka 45 Kilometer in der Denzlinger Umgebung per Fahrrad zurückzulegen – Elektrofahrräder sind erlaubt. Eine Pause in einem Café oder Gasthaus ist vorgesehen. Treffpunkt ist an der Rocca (Hinterhofstraße) um 9 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, die Rückkehr gegen 13 Uhr geplant.

VÖRSTETTEN

Turnier am Samstag

19 Zünfte, Wagenbaugruppen, Guggenmusiken und weitere Fasnetsgruppen aus der Region treten bei der sechsten Auflage des Narren-Fußballgrümpelturniers der Zäpfletrinker am Samstag, 28. Juli, auf dem Vörstetter Sportplatz gegeneinander an. Zuschauer sind willkommen. Die Theke unter der VfR-Pergola öffnet um 13 Uhr. Das erste Spiel beginnt um 13.30 Uhr. Neben dem Spielfeld können sich Teilnehmer und Zuschauer im Geschwindigkeitsschießen messen. Für Kinder gibt es eine Hüpfburg. An das Turnier schließt sich eine Party an.

GUNDELFINGEN

Verkehrskasper kommt

Der Turnverein Gundelfingen lädt im Rahmen des Ferienspaß’ am Montag, 30. Juli, zum "Verkehrskasper" der Polizei ein. Der Verkehrskasper erklärt spielerisch und verständlich Verkehrsregeln und das richtige Verhalten im Straßenverkehr. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr im Kultur- und Vereinshaus. Der Eintritt ist frei.

HEUWEILER

Firobeschoppe

Zum Firobeschoppe lädt die Trachtenkapelle am Freitag, 27. Juli, 19 Uhr, auf dem Parkplatz der Grundschule Heuweiler ein. Der Parkplatz wird den gesamten Tag über gesperrt sein. Am Abend wird die Trachtenkapelle ihr Sommerprogramm in Heuweiler spielen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

EMMENDINGEN

Marktgeschichten

Bei der letzten Veranstaltung der Reihe Marktgeschichten am Freitag, 27. Juli, 11 Uhr steht im Festspielbüro, Markgrafenstraße 5, Erlebtes und Inszeniertes von und mit Regisseur Dieter Neuhaus auf dem Programm. Frank Goos umrahmt das Ganze musikalisch.

Theater im Steinbruch

Die letzten Gelegenheiten, das Kindertheater "Timm Thaler oder das verkaufte Lachen" im Theater im Steinbruch zu sehen sind am Freitag, 27. Juli, 16 Uhr und Sonntag, 29. Juli, 11 Uhr. Das Abenteuerstück "Die 3 Musketiere" wird am Freitag, 27. Juli, Samstag, 28. Juli und Mittwoch, 1. August, jeweils um 19.30 Uhr aufgeführt.