Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

29. Dezember 2014

Der 100 000ste ist umsonst

Aktion der Werbegemeinschaft.

  1. Bernd Wintermantel (rechts) überreicht den Gutschein. Foto: Verein

WALDKIRCH (BZ). Zur großen Überraschung wurde die Entscheidung, für Stephan Schwerer aus Winden einen Geschenkgutschein der Werbegemeinschaft Waldkirch zu kaufen. Denn genau der war der 100-tausendste Gutschein, den die Werbegemeinschaft Waldkirch e.V. seit Beginn der Gutscheinaktion im November 1995 ausgeben konnte. Das Stauen wurde noch größer, weil der gewünschte Gutschein über 30 Euro auch noch kostenlos überreicht wurde. So war es leicht mit strahlendem Lächeln mit Bernd Wintermantel, Vorstandsmitglied der Werbegemeinschaft, in die Kamera zu blicken. Nicht nur die große Gutscheinanzahl ist erstaunlich sondern auch die Beträge, die sich seither aufsummiert haben.

Damit hat der Geschenkgutschein der Werbegemeinschaft einen Beitrag zur Stärkung regionaler Wirtschaftskreisläufe geleistet. Das Grundkonzept ist unverändert geblieben. Der am häufigsten genannte Vorteil des Systems ist, dass die Gutscheine auf den individuell gewünschten Betrag ausgestellt werden können. Mit rund 100 Mitgliedsbetrieben, die die Gutscheine entgegennehmen, steht dem Kunden eine riesige Auswahl zur Verfügung. Weitere Informationen finden sich im Internet unter http://www.waldkirch.info

Werbung

Autor: bz