Kneipp-Verein startet neues Wohlfühlprogramm

Etwas tun fürs Wohlbefinden

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 13. September 2018

Waldkirch

Das Herbstprogramm des Kneipp-Vereins Waldkirch beginnt / Achtsamkeit-Vortrag am Freitag.

WALDKIRCH (jvm). Der Kneipp-Verein Waldkirch bietet auch in diesem Herbst wieder ein vielfältiges Programm mit neuen Kursen an, um die Gesunderhaltung zu fördern. Dabei orientiert sich der im Jahre 1904 gegründete Verein an der Lehre Sebastian Kneipps. Das Konzept der "Kneipp-Therapie" zielt auf die Harmonisierung der Prozesse in Körper, Geist und Seele ab und stützt sich dabei auf die 5-Kneipp-Elemente: Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilpflanzen und Ordnung.

Im Vortrag "Achtsamkeit", am Freitag, 14. September, um 19.30 Uhr, wird vermittelt, was Eigenliebe und Selbstwert bedeuten und wie eben diese erlangt werden können. Der Vortrag von Sascha Hermann, Heilpraktiker für Psychotherapie, ist kostenfrei. Wegen der begrenzten Platzzahl wird um Anmeldung gebeten.

Unter den Angeboten befindet sich auch ein Kurs zum Thema "Heilpflanzen der Phytotherapie und Homöopathie" mit der Heilpraktikerin Petra Strunz. Die Kurse finden Montagsabend von 18.30 bis 20.30 Uhr statt. (17. September, 8. Oktober, 5. November, 10. Dezember). Der erste Abend widmet sich der Zaunrübe/Bryonie. Jeder Abend bei diesem Kurs kann einzeln gebucht werden; eine Anmeldung ist erforderlich.

Allgemein beinhaltet das neue Programm vielerlei Kurse zu körperlicher, seelischer und auch geistiger Entspannung. Unter anderem bieten Meditationen die Möglichkeit, mal vom Alltag abzuschalten (donnerstags ab 20. September, 19.30 bis 21 Uhr). Bewegungsübungen wie beispielsweise das Hatha Yoga zur Stärkung des Bewusstseins und auch Yoga zur Entspannung umfasst das Kursangebot ebenfalls. Der erste Hatha-Yoga-Kurs findet ab dem 19. September immer mittwochs von 9 bis 10.30 Uhr statt, ein weiterer beginnt ab dem 26. September immer mittwochs von 19 bis 20.30 Uhr. Darüber hinaus bietet der Kneipp-Verein auch Qi Gong, Feldenkrais und Atembewusstseinskurse an sowie Übungen für die Seele.

Aufgrund großer Nachfrage wurde die Herbstwanderung erneut in das Programm aufgenommen und bietet am 28. September die Chance, viel Natur zu erleben und den Spuren Heinrich Hansjakobs zu folgen. Zum Seminar übers "Waldbaden" wird am 29. September und 6. Oktober eingeladen.

Info: Die Veranstaltungen des Kneipp-Vereins finden im Reformhaus Steinhart, Marktplatz 8, Waldkirch, im Seminarraum im 1. OG statt. Anmeldung unter Tel. 07681/409712, persönlich im Reformhaus oder per Mail info@kneipp-verein-waldkirch.de.

Das komplette Programm für den Herbst 2018 ist auch auf der Homepage des Kneipp-Vereins http://www.kneipp-verein-waldkirch.de nachzulesen.