Einbrüche in zwei Imbissgaststätten

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 06. September 2018

Waldshut-Tiengen

WALDSHUT-TIENGEN (BZ). In der Nacht zum Dienstag ist in der Waldshuter Innenstadt in zwei Imbissgaststätten eingebrochen worden. Dabei erbeuteten die Täter Bargeld. Wie die Polizei mitteilt, steht in beiden Fällen noch nicht genau fest, wie die Täter ins Objekt gelangten. In einem Fall wurde das gesamte silberfarbene Kassenbehältnis der elektronischen Kasse mitgenommen, im anderen Fall wurde das Wechselgeld aus der Kasse gestohlen. Auffällig ist laut Polizei, dass auch das komplette Münzgeld entwendet wurde. Der Diebstahlsschaden liegt bei mehreren hundert Euro. Die Ermittlungsgruppe Einbruch hat die Ermittlungen übernommen und bittet sachdienliche Hinweise unter Telefon 07741/ 8316-0.