Schon wieder ohne Führerschein am Steuer

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 17. Januar 2019

Waldshut-Tiengen

WALDSHUT-TIENGEN (BZ). Auf dem Weg in die Schweiz geriet ein 25-jähriger rumänischer Staatsbürger am Dienstagnachmittag an der Rheinbrücke in Waldshut in eine Kontrolle der Bundespolizei. Diese stellte fest, dass gegen ihn ein Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft vorliegt. Der Mann hatte ein Fahrzeug ohne Fahrerlaubnis bewegt und wurde deshalb zu einer Geldstrafe von 1350 Euro verurteilt, die der Mann bezahlte. Allerdings war er wieder mit einem Auto unterwegs und hatte keinen Führerschein. Er bekam eine weitere Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.