WAS LÄUFT NOCH?

dpa

Von dpa

Do, 06. Dezember 2018

Kino

Astrid

Die Filmbiografie über die Jugendjahre der großen Kinderbuchautorin Astrid Lindgren wurde bereits besprochen (BZ von gestern).

Climax

Der argentinische Regisseur Gaspar Noé, bekannt für skandalträchtige Kinowerke ("Enter the Void", 2009), erzählt in seinem neuen Film von einer Tanzgruppe, die in einem abgelegenen Übungszentrum probt, wo es zu einem schweren Drogen-Zwischenfall kommt. Wahnsinn, Horror und Gewalt sind die Folgen. Ab 16.

Tabaluga – Der Film

Der kleine grüne Drache kommt auf die große Leinwand: Sven Unterwaldt inszenierte das beliebte Kindermärchen als Animationsfilm, siehe auch Ticket-Interview mit Peter Maffay. Ab 0.