Auf dem Rewe-Parkplatz

Frau angefahren, Autofahrer haut ab

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 21. Februar 2018 um 13:20 Uhr

Weil am Rhein

In Weil am Rhein ist eine Frau auf einem Parkplatz von einem Autofahrer angefahren und verletzt worden. Der Fahrer kümmerte sich aber nicht um die Frau und fuhr davon.

Die Polizei sucht deshalb dringend Zeugen zu diesem Unfall, der sich bereits am vergangenen Samstag auf dem Rewe-Parkplatz in der Robert-Koch-Straße ereignete. Dort stand die Frau um 17 Uhr hinter ihrem geparkten Auto und wollte ihre Tasche aus dem Kofferraum holen.
In diesem Moment fuhr ein Auto zu dicht an ihr vorbei und drückte sie gegen ihr Auto. Dabei wurde die 53-jährige Frau verletzt. Sie schrie dem wegfahrenden Autofahrer hinterher, der aber weiterfuhr.
Zum Unfallzeitpunkt sollen weitere Kunden oder Passanten in der Nähe gestanden und den Unfall mitbekommen haben. Vom unfallflüchtigen Auto ist lediglich bekannt, dass es sich um einen Kombi mit LÖ-Kennzeichen handelte. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat Weil am Rhein unter Tel. (07621) 98000 zu melden.