Jetzt entsteht die neue Brücke

Daniel Fleig

Von Daniel Fleig

Mi, 03. August 2016

Winden im Elztal

Vorarbeiten bei Niederwinden.

WINDEN (fle). Im Zuge der neuen Umgehungsstraße B294 in Winden wurde vor kurzem begonnen, am Ortsausgang Niederwinden (Richtung Oberwinden, beim Gewerbegebiet) Niederwinden eine neue Brücke, parallel zur alten "Hammersbruck" über die Elz herzustellen. Bei den derzeitigen Arbeiten werden die Verbauten für die Fundamente und die Widerlager der neuen Elzbrücke eingebaut. Die alten Stahlprofile an der B294 dienen zum Baugrubenverbau des zukünftigen Regenklärbeckens. Die Brückenbauarbeiten werden von der Firma Implenia Regiobau aus Freiburg ausgeführt, diese werden bis ins Frühjahr 2017 andauern.